Weinfeste in Saale & Unstrut


Ihre ideale Übernachtungsmöglichkeit im Berghotel & Restaurant Wilhelmsburg

Sportliche Aktivitäten im Burgenlandkreis


Ihre ideale Übernachtungsmöglichkeit im Berghotel & Restaurant Wilhelmsburg

Tanzveranstaltungen & Konzerte


Ihre ideale Übernachtungsmöglichkeit im Berghotel & Restaurant Wilhelmsburg

Kunst & Kultur


Ihre ideale Übernachtungsmöglichkeit im Berghotel & Restaurant Wilhelmsburg

Veranstaltungen



Datum Uhrzeit Ort Veranstaltung
01.06.2017 - 30.06.2017 Luftfahrt- und Technik-Museum
06217 Merseburg
Kastanienpromenade 50

Militärjets aus der Zeit des "kalten Krieges"

Aktuelle Exponate des Monats
01.06.2017 09:00 - 17:00 Uhr Schloss Neu-Augustusburg
06667 Weißenfels, Stadt
Zeitzer Straße 4

Kinderfest auf Schloss Neu-Augustusburg

Zum Internationalen Kindertag am 1. Juni 2017 veranstaltet die Stadt Weißenfels von 9 bis 17 Uhr ein großes Kinderfest auf Schloss Neu-Augustusburg (Zeitzer Straße 4). Der Schlosshof und das altehrwürdige Gebäude verwandeln sich an dem Tag in eine bunte Spielwiese. Kita-Gruppen, Schulklassen und Familien sind herzlich zu der Veranstaltung eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Kleinen können im Schloss jede Menge entdecken und ausprobieren. So wird beispielsweise das Schlossmärchen aufgeführt und im Anschluss dürfen die Gäste den Kostümfundus plündern. Auch in der uralten Kunst des Kerzentauchens sowie der Puder- und Parfümherstellung können sich die kleinen Besucher üben. Auf dem Schlosshof macht das Spielmobil mit Hüpfburg und Kinderschminken Halt. Auch eine Bastel- und Malstraße wird aufgebaut. Und wer einmal kräftig am Glücksrad dreht, hat die Chance auf tolle Gewinne. Hinzu kommen zahlreiche Angebote der Weißenfelser Vereine. Zur Mittagszeit werden kindgerechte Grillgerichte und andere Köstlichkeiten angeboten. Auch ein kleiner Kuchenbasar ist geplant. Kindertageseinrichtungen und Schulen sowie Interessierte, die an bestimmten Programmpunkten teilnehmen möchten, werden gebeten, sich für das Kinderfest anzumelden (03443 370339 oder museumsmarketing@weissenfels.de).
01.06.2017 09:00 - 18:00 Uhr Dom
06618 Naumburg
Domplatz 16-17

KindertagsAktion der Naumburger KinderDomBauhütte

"Rallye durch Dom und Domgarten" Im Naumburger Dom gibt es für Kinder eine individuelle Rallye durch den Dom. Los geht´s auf eigenständige Entdeckungstour! Alle kleinen und großen Forscher und Entdecker bis 14 Jahre erwarten Spannung, Spaß und lehrreiche Aufgaben im Naumburger Dom und Domgarten. Im Rahmen einer Wissens-Rallye können Kinder selbständig - vielleicht manchmal mit Hilfe der Eltern, Großeltern oder Geschwister - die Besonderheiten des Bauwerks und seiner Geschichte entdecken und nach erfolgreicher Erkundungstour eine Urkunde in Empfang nehmen. Auch geeignet für Schulklassen und Hortgruppen. Für Gruppen bitten wir um Voranmeldung beim Besucherservice Naumburger Dom.
01.06.2017 09:00 - 18:00 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

KindertagsAktion im Merseburger Dom

mit einem "Fotorallye durch den Dom"
01.06.2017 09:17 - Uhr Schlosspark Moritzburg
06712 Zeitz

13. Zeitzer Kinderfest

Die Schirmherrschaft für das bunte Kinderfest hat die Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration Frau Petra Grimm - Benne übernommen. Bühnenprogramm: 9.00 - 9.45 Uhr Steigenlassen hunderter Luftballons und Eröffnungsprogramm 15.30 - 16.30 Uhr Tanzprogramm der "Zeitzer Sternschnuppen" 16.30 - 17.00 Uhr Voltigier-Vorführung des Pferdehof Schkauditz Programm im Gelände: 09.00 - 17.00 Uhr Infostand zur Prävention (Sexualpädagogik und Zahnprophylaxe) des Gesundheitsamt Burgenlandkreis Imkerhaus des Imkerverein Zeitz und Umgegend von 1895 e.V.: Infos rund um die Biene, Honigherstellung, Verteilung von Honig an Kinder (bitte kleine Gläser mitbringen), Kleine Mal- u. Spielestraße Basteln, Naschen, Trinken und Zuckerwatte der Unicef Ortsgruppe Zeitz Kinder-Cocktailbar, Popcorn und kleine Spielstrecke des Jugendkontaktcafé Zeitz & der Kiko Zeitz-Ost des Frauen- und Kinderschutzverein Zeitz e.V. Strohburg des Reit- und Fahrverein Zeitz e.V. auf Wiese 3 "Märchenhaftes" Figuren & Windspiel mit dem Kreativitätszentrum Zeitz e.V. Kleingeräte, Glücksrad, Bewegungsstrecke, Hüpfburg des Kinderturnclub Zeitz e.V. Kindereisenbahn mit Freifahrten für Kinder Kinderspielmobil "Jump & Fly" von Steffen Lorbeer Infomobil der Verkehrswacht Zeitz e.V. Spritzwände, sowie Tanklöschfahrzeug und Drehleiterfahrzeug der Zeitzer Feuerwehr 9 - 11 u. 15 - 16 Uhr Lauffigur Zwerg "Willi" der Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG 9.00 - 15.00 Uhr Mitmach-Töpfer-Angebot der Volkshochschule Zeitz Hüpfburg der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Burgenlandkreis e.V. 10.00 - 13.00 Uhr Mikrokopie des Milbenkäse und Verkostung 10.00 - 16.00 Uhr Ponyreiten des Reit und Fahrverein Zeitz e.V. Kinderschminken mit Yvonne Gempe Kreativstand mit Malen und Basteln der BVU GmbH 10.00 - 14.00 Uhr Holzspielmobil des Sportmobil-Springburg e.V. aus Leipzig Eine Veranstaltung der Stadt Zeitz in Zusammenarbeit mit der Unicef Ortsgruppe Zeitz, der Gesellschaft zur Förderung des Schlosses Moritzburg Zeitz e.V.!
01.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
01.06.2017 16:00 - Uhr Kunst- und Museumspädagogisches Zentrum "Johannes Lebek" im Torhaus von Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz
Schlossstraße 1

"Wie wärs in einer anderen Welt"

Buchpremiere mit dem Schriftsteller Jürgen Jankofsky und den Viertklässlern der Grundschule Rasberg
02.06.2017 Marien-Magdalenen-Kirche
06618 Naumburg
Marienplatz

Nietzsche Dokumentationszentrum
06618 Naumburg
Jakobsmauer 16

Naumburger Tageblatt
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Salzstraße 8

2. Naumburger Theaterspaziergang

Die ganze Stadt - ein Theater! Gemäß dem Motto "Was ist Wahrheit?" begeben wir uns auf einen weiteren Naumburger Theaterspaziergang. Wir starten im Nietzsche-Dokumentationszentrum, denn Friedrich Nietzsche hat sich wie kaum ein anderer sein Leben lang der Wahrheitssuche gestellt. Unser bewährter Domartisten-Begleitservice wird Sie dann zum Naumburger Tageblatt führen. Sie werden Zeugen einer neuen journalistischen Reihe: "Philosophen hautnah" - Überraschungen inklusive. Weiter geht es... Nein, alles verraten wir Ihnen hier nicht...
02.06.2017 - 05.06.2017 Am alten Gemeindehaus
06642 Reinsdorf
Oberdorf 6

Pfingsten 2017 in Reinsdorf

Programm vom 02.06. - 05.06.2017 Freitag: - Maien schlagen im Ziegelrodaer Forst - anschließendes Verteilen an alle Haushalte Samstag: - ab 09.00 Uhr Reihegehen und Ständchen blasen mit der Musikschule Querfurt, Verkauf Tombolalose Sonntag: - 10.00 Uhr musikalischer Frühschoppen mit Hüpfburg und Kegelturnier, Verkauf Tombolalose - 14.00 Uhr Keramikerin Fr. Inge Becke, Zinngießer Ingo Schneppel, Kinderschminken, Zuckerwatte, Bungee-Trampolin von LAUT Veranstaltungen Gleina - 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen von den Pfingstmädels und Alleinunterhalter Silvio mit flotten Oldies und Schlagern - 16.00 Uhr Zaubershow mit Handoni aus Zscherben - 20.00 Uhr Livemusik mit "2-Plus-Musik" (Eintritt: 7 €) Montag: - 10.00 Uhr Frühschoppen und Ausklang Am Sonntag ist die Versorgung durch das Team vom "Zum Alten Konsum" (Familie Böttcher/Ehring) abgesichert. Die Reinsdorfer Pfingsburschen freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen ein unterhaltsames Wochenende.
02.06.2017 - 17.07.2017 Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz, Stadt
Michaeliskirchhof 8

Literaturpräsentation

"1050 Jahre Zeitz"
02.06.2017 - 27.10.2017 Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof 8

Ausstellung in der Literaturgalerie

"Ölmalerei von Heide Wöhlke"
02.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
02.06.2017 17:00 - 18:00 Uhr Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof 8

Ausstellungseröffnung in der Literaturgalerie

Heide Wöhlke Malerei
02.06.2017 18:00 - Uhr Nonnewitz
06711 Zeitz, Stadt

1.Pfingstfeuer

Der Feuerwehrverein Nonnewitz e.V. lädt zum 1.Pfingstfeuer mit Tanzeinlage der Nonnewitzer Karnevalsvereinigung ein.
02.06.2017 18:00 - 19:30 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Weinprobe für Individualbesucher

Freitag Abend noch nichts vor? Kommen Sie doch ganz spontan zu uns und beginnen Sie Ihr Wochenende gemütlich mit einer Probe von vier ausgewählten Weinen unseres Hauses.
02.06.2017 19:00 - Uhr Michaeliskirche
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof

Orgelschülerkonzert

in der Michaeliskirche.
02.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Theater mit H.Vandrich
02.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Ein Abend mit Szenen von Loriot mit Holger Vandrich
02.06.2017 20:00 - Uhr Ratskeller
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Markt 1

Die Lutherrunde

02.06.2017 20:00 - Uhr Petrikloster
06217 Merseburg
Kloster 11

Folk und Blues

mit Bernd Rinser Einlass 19:00 Uhr
02.06.2017 20:30 - Uhr Kultur-Keller Oelgrube
06217 Merseburg
Oelgrube 4

Tanz im Keller mit Bingo&Bongo (Eisleben) und DJ Sven

Die beiden sympathischen Jungs sind erfrischend anders..... ein cooles Duo mit ungebremster Spielfreude, professionellem musikalischen Können und großer Leidenschaft! Da bleibt kein Fuß still, da muß das Publikum mit - getreu dem Bandmotto "We Play & Sing - You Dance & Chill". Das groovt, das kracht, das geht ab! Ständig auf Tour begeistern die Musiker deutschlandweit und darüber hinaus ihr Publikum mit feinstem Acoustic-Sunshine-Pop. Mit im Gepäck haben sie Songs von Bob Marley, The Police, Bruce Springsteen, The Mamas&Papas, Bruno Mars, Steve Miller sowie groovige und chillige Tunes von vielen anderen.

03.06.2017 Marien-Magdalenen-Kirche
06618 Naumburg
Marienplatz

Nietzsche Dokumentationszentrum
06618 Naumburg
Jakobsmauer 16

Naumburger Tageblatt
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Salzstraße 8

2. Naumburger Theaterspaziergang

Die ganze Stadt - ein Theater! Gemäß dem Motto "Was ist Wahrheit?" begeben wir uns auf einen weiteren Naumburger Theaterspaziergang. Wir starten im Nietzsche-Dokumentationszentrum, denn Friedrich Nietzsche hat sich wie kaum ein anderer sein Leben lang der Wahrheitssuche gestellt. Unser bewährter Domartisten-Begleitservice wird Sie dann zum Naumburger Tageblatt führen. Sie werden Zeugen einer neuen journalistischen Reihe: "Philosophen hautnah" - Überraschungen inklusive. Weiter geht es... Nein, alles verraten wir Ihnen hier nicht...
03.06.2017 Fischerwinkel
06258 Schkopau
Fischerwinkel

Raßnitzer Blütenfest

Raßnitzer Blütenfest
03.06.2017 Twin-Shock-Oldtimerrennen
06184 Kabelsketal

Twin-Shock-Oldtimerrennen

03.06.2017 - 28.08.2017 Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

"Frauen der Reformation in der Region" - Ausstellung

Die Ausstellung zeigt 12 verschiedene Frauen aus dem Mutterland der Reformation. "Patinnen" aus der Gegenwart stellen ihre "Ahnin" sehr persönlich und anschaulich vor. Weitere Ausstellungstafeln führen in die Lebensbedingungen von Frauen in der bewegten Zeit des 16. Jahrhunderts ein. Geöffnet ist St. Wenzel im Ausstellungszeitraum werktags von Montag bis Samstag von 10-17 Uhr.
03.06.2017 10:00 - Uhr Innenstadt
06217 Merseburg

Erlebnis Merseburg

Stadtführung
03.06.2017 10:30 - Uhr Touristinformation Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt
Markt 3

Geführter Stadtspaziergang

Geführter Stadtspaziergang Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst herrschender Landesherren bei einem geführten Spaziergang durch die Weißenfelser Innenstadt.
03.06.2017 11:00 - Uhr Arche Nebra
06642 Nebra
An der Steinklöbe 16

Thementag: Das Gold der Sterne

11-16 Uhr Aktivangebot: Blattvergolden Mit echtem Blattgold werden ganz alltägliche Gegenstände in wertvolle Objekte verwandelt. 16 Uhr Familienvortrag: Das Gold der Anden - Fluch und Mythos Sagenhafte Goldschätze waren das Ziel der Europäer bei der Entdeckung und Eroberung Amerikas. Für die Legende von El Dorado, dem vergoldeten Mann, ließen sich im 19. Jahrhundert tatsächliche archäologische Nachweise erbringen. Dabei besaß Gold für die indigene Bevölkerung nur einen geringen materiellen Wert. Es war den Göttern und Herrschern vorbehalten. Referentin: Claudia Schmitz (Altamerikanistin, Berlin) 18 Uhr Live-Planetariumsshow: Das Gold der Sterne Das glänzende Edelmetall ist auf der Erde seit alters her ein begehrtes Material für die Schmuckherstellung. Heute ist das Element auch ein wichtiger Rohstoff beispielsweise für elektronische Geräte. Die Gewinnung des Goldes auf der Erde ist aufwändig. Was viele nicht wissen: Gold entsteht eigentlich im Weltraum! Referentin: Mechthild Meinike (Planetarium Merseburg) Kosten: Aktivangebot 5,00 € pro Teilnehmer, Vortrag und Live-Planetarium je 4,00 € Anmeldung für das Aktivangebot erforderlich
03.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

03.06.2017 12:00 - 12:40 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Orgelklang 12

40 Minuten Orgelmusik und geistliches Wort mit wechselnden Organisten 13.05. | 12:00 Uhr | Orgel: 20.05. | 12:00 Uhr | Orgel: Denny Wilke (Mühlhausen) 06.06. | 12:00 Uhr | Orgel: 17.06. | 12:00 Uhr | Orgel: Denny Wilke (Mühlhausen) 01.07. | 12:00 Uhr | Orgel: Domorganist Michael Schönheit 08.07. | 12:00 Uhr | Orgel: Kare Nostroga (Oslo) 22.07. | 12:00 Uhr | Orgel: 05.08. | 12:00 Uhr | Orgel: Mickaël Durand und Gaëlle Coulon 12.08. | 12:00 Uhr | Orgel: Bjørn Boysen 19.08. | 12:00 Uhr | Orgel: 02.09. | 12:00 Uhr | Orgel: Domorganist Stephan Leuthold (Bremen) 30.09. | 12:00 Uhr | Orgel: Stefan Müksch (Merseburg) 07.10. | 12:00 Uhr | Orgel: 14.10. | 12:00 Uhr | Orgel: 28.10. | 12:00 Uhr | Orgel: Edgar Krapp 25.15. | 15:00 Uhr | Orgel: Domorganist Michael Schönheit | Orgelklang zum Weihnachtsfest Änderungen vorbehalten.
03.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
03.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Dom
06618 Naumburg
Domplatz 16-17

Sonderführung "Die Schrift im Verborgenen"

Die Bestände des Naumburger Domstiftsarchiv und der Naumburger Domstiftsbibliothek zählen zu den kulturhistorisch bedeutendsten in Sachsen-Anhalt und sind von internationalem Rang. Die hier versammelten Schriftzeugnisse (Urkunden, Kopialbücher, Akten, Aufschwörtafeln, Inkunabeln etc.) stellen ein Herzstück der historischen Überlieferung Sachsen-Anhalts dar. Die Vereinigten Domstifter bieten allen interessierten Gästen die Möglichkeit, jeden ersten Samstag im Monat (von April bis Oktober) im Rahmen einer öffentlichen Führung diese bedeutenden Kunstschätze im Obergeschoss der Klausur des Naumburger Domes zu besichtigen.
03.06.2017 14:00 - Uhr Bootsverleih
06667 Weißenfels, Stadt
Dammstraße 1

Schlagercafé mit Heino-Double, den Fahrenden Musikanten und der lustigen Flibille (Travestieshow)

Schlagercafé mit Heino-Double, den Fahrenden Musikanten und der lustigen Flibille (Travestieshow) präsentiert vom Bootsverleih Weißenfels EINTRITT FREI!
03.06.2017 14:00 - Uhr Herrenhaus Dobis
06193 Wettin-Löbejün, Stadt

Vernissage

Vernissage Hartwig Ebersbach Malerei
03.06.2017 14:30 - Uhr Kunsthaus Tiefer Keller
06217 Merseburg
Tiefer Keller 3

Kellerführung

Führung durch die Tiefen Keller Merseburgs
03.06.2017 15:00 - Uhr KulturVilla Kolorit
06712 Zeitz
Geußnitzer Straße 10

"Ich lade gern mir Gäste ein"

Es erwartet Sie eine musikalische Zeitreise mit den schönsten Melodien aus Operette, Klassik, Musical und Film der 20ger - 40ger Jahre.
03.06.2017 17:00 - Uhr Altmarkt Hohenmölsen
06679 Hohenmölsen

Gospel-Open-Air mit Gospelfire und Celebrate

Willkommen beim Gospel-Open-Air an der Stadtkirche in Hohenmölsen. Seien Sie dabei, wenn die Profimusiker mit ihrer begeisternden Gospelmusik zum Mitsingen, Tanzen und Klatschen animieren. Es gibt Roster und frische Getränke. Der Eintritt ist frei - aber um eine finanzielle Unterstützung zur Deckung der Kosten wird gebeten.
03.06.2017 18:00 - Uhr R 1 Ratskeller
06712 Zeitz, Stadt
Altmarkt

Sommerfestival im R1 Ratskeller

Das Sommerfestival des JBR und HEX.Event ist eine gute Tradition in Zeitz. Die Jugendlichen stellen hier ein einmaliges Fest auf die Beine. An zwei Tagen werden neben vielen Workshops für die Schüler der Stadt auch Livemusik und eine gelungene Abendveranstaltung geboten. Das Sommerfestival ist dieses Jahr auch Teil des Stadtjubiläums und zieht deshalb in den Innenhof des historischen Rathauses. Dort werden am Pfingstsamstag Anik, 5Raumfenster, Kulturtod, MTS, WAM, The Can`t Sleep Tragedy, die Lokalhelden SHE - Rockband und Fennec das Rathaus zum Beben bringen. Fennec werden im Rahmen der Veranstaltung ihre erste eigene Platte veröffentlichen. Außerdem wird im R1 im Ratskeller bis in die Morgenstunden zu heißen Beats mit DJ Senhore Hemp aus Leipzig gefeiert.
03.06.2017 19:00 - Uhr Festplatz Morl
06193 Petersberg

Pfingsttanz in Morl

Am Samstag, 03.06.2017 ________________________ 19.00 Uhr bis 01.00 Uhr ________________________ ORT: Festplatz Morl ________________________ - Bier vom Fass - Coole Cocktails - Leckeres vom Grill - Musik vom DJ ________________________ Förderverein für Kultur und Tradition Morl e. V.
03.06.2017 19:30 - 20:30 Uhr Dom
06618 Naumburg
Domplatz 16-17

Chorkonzert

mit Männerchor aus den Niederlanden Eintritt frei, Spenden erbeten
04.06.2017 Twin-Shock-Oldtimerrennen
06184 Kabelsketal

Twin-Shock-Oldtimerrennen

04.06.2017 10:15 - Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Konfirmationsgottesdienst

Konfirmationsgottesdienst
04.06.2017 11:00 - Uhr Kinderfest
06184 Kabelsketal
Dorfplatz

Kinderfest

04.06.2017 11:00 - 18:00 Uhr Schlosspark Ostrau
06193 Petersberg
Schloßstraße 11

Pfingst-Picknick in Ostrau

+++ Bunter Nachmittag im Schlosspark mit zahlreichen Angeboten für Klein und Groß +++ Kaffee-Tafel, Grill, Picknick und alles, was dazu gehört + Bootsverleih + Konzert + Programm der Grundschule + Kasperletheater + Autorenlesungen Mitteldeutscher Verlag + Artistik-Aktionen + Streichelzoo + Kinderschminken + Schnitzeljagd + Kinder-Kunst-Workshop + Elektromobile +++ Eintritt: Erwachsene 3,- €, Kinder frei. Informationen unter Tel. (034600) 25642, schloss@ostrau.de
04.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

04.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
04.06.2017 14:00 - Uhr Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

Das Merseburger Schloss und die Schätze des Kulturhistorischen Museums

Führung
04.06.2017 14:00 - 15:30 Uhr Burg Querfurt
06268 Querfurt, Stadt

Öffentliche Feiertagsführungen

Tauchen Sie ein in das mittelalterliche Leben und entdecken Sie die versteckten Geheimnisse der Burg Querfurt. Ein Burgführer im historischen Gewand erklärt Ihnen die spannende Geschichte und die Mysterien der Burg. Sie erkunden das Burgareal auf allen ausgeschilderten Wegen, einschließlich Burgkirche, Kellergewölbe, Kornhaus sowie die unterirdischen Gänge und besteigen den Pariser Turm.
04.06.2017 14:30 - Uhr Kuranlage am Gradierwerk
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Kurkonzert

mit den Kyffhäuser Volksmusikanten
05.06.2017 Twin-Shock-Oldtimerrennen
06184 Kabelsketal

Twin-Shock-Oldtimerrennen

05.06.2017 - 11.06.2017 Stadt Zeitz
06712 Zeitz, Stadt

Festwoche

zum Stadtjubiläum 1050 Jahre Zeitz
05.06.2017 - 01.11.2017 Stiftsbibliothek im Torhaus von Schloss Moritzburg
06712 Zeitz, Stadt
Schlossstraße

Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz


Dom "St. Peter und Paul"
06712 Zeitz
Schlossstraße 6

Michaeliskirche
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof

Sonderausstellung "Dialog der Konfessionen"

Julius Pflug und die Reformation
05.06.2017 - 01.11.2017 Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz

"Dialog der Konfessionen. Bischof Julius Pflug und die Reformation" - DIE Ausstellung zur ÖKUMENE

Zeitz 05.06.2017-01.11.2017, täglich 10:00 - 18:00 Uhr Die Vereinigten Domstifter und die Stadt Zeitz präsentieren im Rahmen des Lutherjahres 2017 und des 1050. Jubiläums der Stadt Zeitz eine Ausstellung zu Ehren Julius Pflugs (1499-1564). Mit dem in Zeitz residierenden letzten Bischof von Naumburg wird eine herausragende katholische Persönlichkeit gewürdigt, die sich ausgehend vom Prinzip der Toleranz und des gegenseitigen Respekts für die Einheit der Kirche eingesetzt hat. Dank seines Strebens ist sein Wirken noch heute von Bedeutung für den ökumenischen Dialog. Eingebettet in die Reichs- und Kirchengeschichte werden Herkunft, Bildung und Karriere Pflugs thematisiert. Er schuf zudem eine der größten, nahezu vollständig erhaltenen Privatbibliotheken des Reformationszeitalters, welche die kirchenpolitischen Umbrüche und Kontroversen dieser Zeit widerspiegelt. Finden Sie sich in einer lebensechten Rekonstruktion seines Arbeitszimmers wieder und tauchen Sie in die Welt eines Gelehrten des Mittelalters ein. Auch Luthers Spuren werden hier nachempfunden anhand des 1541/42 entbrannten Streits um das Bischofsamt, welcher dem Bistum Naumburg-Zeitz europaweite Aufmerksamkeit verschaffte. Einer der wenigen original erhaltenen Thesendrucke Luthers wird ebenfalls Mittelpunkt der Sonderausstellung sein. Vom 05.06.-01.11.2017 werden an authentischen Stätten im Museum Schloss Moritzburg Zeitz, im Dom St. Peter und Paul, sowie in der Stiftsbibliothek im Torhaus und in der Michaeliskirche herausragende Objekte aus zahlreichen europäischen Sammlungen zu sehen sein, mit dem Ziel die besondere Rolle Julius Pflugs als Vermittler und Wegbereiter der Ökumene zu würdigen. Alle Infos unter: www.reformation-zeitz2017.de https://www.facebook.com/DIE-Ausstellung-zur-%C3%96kumene-Bischof-Julius-Pflug-und-die-Reformation-1771429289764517/ Öffnungszeiten Mo-So 10.00-18.00 Uhr Bitte beachten Sie abweichende Öffnungszeiten im Dom St. Peter und Paul sowie in der Michaeliskirche aufgrund von Gottesdiensten, Konzerten und Trauungen. Veranstaltungsort Museum Schloss Moritzburg in Zeitz Stiftsbibliothek Zeitz Dom St. Peter und St. Paul Michaeliskirche in Zeitz Veranstalter Vereinigte Domstifter zu Merseburg und Naumburg und dem Kollegiatsstift Zeitz Domplatz 19 06618 Naumburg Tel.: 03445 / 2301-0 Fax: 03445 / 2301-107 E-Mail: info@vereinigtedomstifter.de Homepage: www.vereinigtedomstifter.de Vorverkauf Besucherservice Sonderausstellung Zeitz 2017 Museum Schloss Moritzburg Schlossstraße 6 | 06712 Zeitz Tel. : +49 (0) 3441/ 21 24 81 Fax: +49 (0) 3441/ 61 93 31 E-Mail: service@zeitz2017.de Homepage: www.reformation-zeitz2017.de
05.06.2017 09:30 - Uhr Michaeliskirche
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof

Festgottesdienst

anlässlich der Wiedereröffnung der Michaeliskirche nach der Sanierung.
05.06.2017 10:00 - Uhr Suxdorfer Windmühle
06712 Zeitz, Stadt

Deutscher Mühlentag 2017

Am Pfingstmontag lädt Familie Oertel zum "Tag der offenen Tür" in die Suxdorfer Windmühle ein. Alle Interessierten können die Mühle besichtigen und die schöne Aussicht genießen. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Deftigem vom Grill gesorgt. Zur Unterhaltung gibt es Livemusik. Auf Ihren Besuch freuen sich Familie Oertel und viele fleißige Helfer!
05.06.2017 10:00 - Uhr Blumenmühle Würchwitz
06712 Zeitz, Stadt

Deutscher Mühlentag 2017

Familientag bei Kaffee, Mühlenkuchen sowie deftigen Speisen aus dem Kessel und vom Grill - mit Spiel, Spaß und mittelalterlichem Markttreiben
05.06.2017 10:00 - Uhr Pögritzmühle / Saale
06193 Wettin-Löbejün, Stadt

Mühlentag

Mühlentag in Wettin
05.06.2017 11:00 - 17:00 Uhr Schlosspark Moritzburg
06712 Zeitz

Pfingstsause

Neben allerlei zahlreichen Ständen mit kulinarischen Angeboten von süß bis herzhaft und sauer bis würzig erwartet die Besucher auch ein unterhaltsames Bühnenprogramm: ab 11.00 Uhr sorgen die "Steigraer Musikanten" für gute Laune und bringen besten Schlager, volkstümliche Musik und beliebte Oldies in den Schlosspark. Die "Köstritzer Jazzband" startet dann ab 14.30 Uhr richtig durch und zeigt eine Mischung aus Soul- und Latin-Jazz, unter Verwendung traditioneller Elemente. Diese Verbindung verleiht der "Köstritzer Jazzband" einen unverwechselbaren, modernen Sound. Die Moderation übernimmt Thomas Hassel. Für die kleinen Besucher gibt es derweil den Clown Trampolini, dieser sorgt für viel Lachen und so manchen überraschenden Moment. Das Kreativitätszentrum Zeitz e.V. wird mit einem Mit-Mach-Angebot vor Ort sein. Die vielen Sitzgelegenheiten auf den Schlossparkwiesen und das leckere kulinarische Angebot runden diesen Tag ab.
05.06.2017 11:00 - 18:00 Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

Ausstellungseröffnung "Zeitzer Traditionen"

Alte Mälzerei, Zeitzer Wein- und Biergeschichte, Archäologie, Funkgeschichte der Amateurfunker Zeitz, Schulgeschichte Schule Schillerstraße, Kunstausstellung: G. Hilbert, U. Emmrich und H. Kiwitt, Der Zeitzer Kochbuchverein empfiehlt täglich ein Gericht aus dem Zeitzer Kochbuch. 12.00 Uhr "Vom Bier und anderem Gesöff" - Programm von und mit Gisela & Hubert Reimann 16.00 Uhr Vortrag: "Stadtarchäologie" - Referent: Peter Hiptmair
05.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
05.06.2017 14:00 - Uhr Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

Das Merseburger Schloss und die Schätze des Kulturhistorischen Museums

Führung
05.06.2017 14:00 - 15:30 Uhr Burg Querfurt
06268 Querfurt, Stadt

Öffentliche Feiertagsführungen

Tauchen Sie ein in das mittelalterliche Leben und entdecken Sie die versteckten Geheimnisse der Burg Querfurt. Ein Burgführer im historischen Gewand erklärt Ihnen die spannende Geschichte und die Mysterien der Burg. Sie erkunden das Burgareal auf allen ausgeschilderten Wegen, einschließlich Burgkirche, Kellergewölbe, Kornhaus sowie die unterirdischen Gänge und besteigen den Pariser Turm.
05.06.2017 14:30 - Uhr Kuranlage am Gradierwerk
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Kurkonzert

mit den Lochauer Lausbuben
05.06.2017 17:00 - Uhr Michaeliskirche
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof

"Das Güldene ABC"

Der 119. Psalm - Ein Pfingstprojekt zum Lutherjahr Konzert mit dem Landesjugendchor Thüringen
05.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Theater mit H.Vandrich
05.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Ein Abend mit Szenen von Loriot mit Holger Vandrich
06.06.2017 - 08.07.2017 Domgalerie Merseburg
06217 Merseburg
Tiefer Keller 3

Stoffapplikation und Malerei

Ausstellung. Karin Schöpa
06.06.2017 - 10.06.2017 11:00 - 18:00 Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

Ausstellung

"Zeitzer Traditionen"
06.06.2017 12:00 - 12:30 Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Orgelmusik zur Marktzeit

Orgelmusik zur Marktzeit
06.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
06.06.2017 - 11.06.2017 14:00 - 18:00 Uhr Steintorturm
06712 Zeitz, Stadt
Steinstrasse 11

Ausstellung

"Zeitzer Altstadtviertel - rund um die Wiege der Stadt"
06.06.2017 15:00 - Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

"Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang"

Programm von und mit Gisela & Hubert Reimann
06.06.2017 18:00 - Uhr Franziskanerklosterkirche
06712 Zeitz
Klosterkirchhof 2

Ausstellungseröffnung: "Altar Action"

Öffnungszeiten: 07.06. - 11.06.2017 in der Zeit von 14 - 18 Uhr

06.06.2017 18:00 - Uhr Kulturistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

Vortrag: Schatzkammer der Reformation

Das UNESCO-Dokumentenerbe im Spiegel der Büchersammlung des Fürsten Georg III. von Anhalt. Bebilderter Vortrag zu den bedeutendsten Exemplaren der Bibliothek von Fürst Georg III. von Anhalt. Die Teilnahme am Vortrag lässt sich mit einem Besuch der Ausstellung "Das Merseburger Experiment" verbinden, die täglich bis 18:00 Uhr geöffnet ist.
07.06.2017 09:00 - 17:00 Uhr Innenstadt Zeitz
06712 Zeitz, Stadt

Zeitzer Wirtschaftswunder

Präsentationen von Firmen, buntes Markttreiben mit Händlern sowie unterhaltsames Bühnenprogramm und Podiumsdiskussion.
07.06.2017 11:00 - Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

Kinder können

das Wirken Zeitzer Funkamateure erleben.
07.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

07.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
07.06.2017 15:00 - 18:00 Uhr Altmarkt
06712 Zeitz

18.Zeitzer Kinderduathlon

Staffelwettbewerb für Kindergartenkinder und Grundschüler. Die Einrichtungen kämpfen um den begehrten Pokal in 3 verschiedenen Altersgruppen. Die Kinder haben dabei eine Strecke per Roller und im Lauf zu absolvieren.
07.06.2017 19:30 - Uhr Neues Theater Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Steinsgraben 15

PREMIERE "Der Weltuntergang von anno 1857" von Rudolf Drößler

Dass es auch schon früher immer wieder Leute gab, die auf clevere Hochstapler und erfindungsreiche Gauner leichtgläubig hereingefallen sind, zeigt das humorvoll-spritzige und spannende Theaterstück von Rudolf Drößler. Während der ersten Hälfte des Jahres 1857 wuchs in Europa lawinenartig die Furcht, ein riesiger Komet würde auf die Erde zurasen, am 13. Juni mit ihr zusammenstoßen und das Ende unseres Planeten besiegeln. Auch in Zeitz breiteten sich damals, vor 160 Jahren, Angst und Entsetzen vor der drohenden Katastrophe seuchenähnlich aus. Ein Erdbeben wenige Tage vor der befürchteten Vernichtung heizte die Verzweiflung noch heftig an. Sie erreichte in den späten Abendstunden des 12. Juni ihren Höhepunkt. Der Komet tauchte aber gar nicht auf - er war und blieb eine Fiktion. Diese turbulenten Ereignisse greift Drößlers Gaunerkomödie in einer frei erfundenen Handlung auf. In dramatischen Steigerungen zeigt sie Menschen, die in panischer Angst alles für ihre Rettung tun wollen und daher eine leichte Beute von Betrügern werden. So erhöht sich die Spannung bis zum überraschenden und nachdenklich machenden Ende.
07.06.2017 20:00 - Uhr "Taverne Zum 11. Gebot"
06618 Naumburg
Domplatz 21

Werner & Stein

Orgelbauer Jan W. und Pädagoge Detlef S. machen leidenschaftlich gerne zusammen Musik und präsentieren mit raumgreifenden zweistimmigen Gesang ihre Lieblingslieder: ein Crossover durch die letzten 50 Jahre in Folk Blues Rock Pop. Dabei geben sie den alten Songs ordentlich neuen Schub mit diversen Rhythmusgitarren und Percussion, wobei auch ein grünes Akkordeon etwas schräg zum Einsatz kommt. So erlebt man ungewohnte Arrangements alter Rockklassiker wie "The last time" von den Rolling Stones und Hits von den Beatles, von Dylan, Young, Knopfler, Eagles, Clapton, Donavan, Oasis, CCR, Christi, Jonny Cash, Eddy Fedder und anderen, sogar Depeche Mode bis hin zu Avici... Die beiden werden diesmal ohne Kabel spielen, also einfach so von Tisch zu Tisch. Bringt Muse mit für einen gemütlichen Abend für alte Lieder mit neuer Kraft.
07.06.2017 20:00 - Uhr R 1 Ratskeller
06712 Zeitz, Stadt
Altmarkt

Zeitzer

Wirtschaftsabend
08.06.2017 - 11.06.2017 Schützenplatz
06712 Zeitz
Schützenplatz

Volksfest auf dem Schützenplatz

Für Jung und Alt gibt es zahlreiche Volksfestattraktionen wie Entenangeln, Karussell, Ponyreitbahn mit Pferden und vielem mehr. Dazu erwartet die Besucher kulinarische Waren von süß bis sauer und herzhaft bis würzig.
08.06.2017 08:00 - Uhr Rathaus
06712 Zeitz

"Trubel im Rathaus"

Das Rathaus einmal anders erleben? Warum nicht? Am Vormittag beginnt der "Trubel im Rathaus" um 8 Uhr. Dann erobern die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bergsiedlung das Rathaus. Zunächst werden sie fleißig Papierflieger basteln. Im Bauch der Flieger verbergen sich Gedichte aus der Sammlung der Kunst- und Literaturwerkstatt "freisilben", und zwar "Gedichte für Zeitz in Zeitz über Zeitz und rings um Zeitz herum". Zum großen Kulturumzug bekommen die Papierflieger dann Starterlaubnis und fliegen soweit ihre Flügel sie tragen. Mit einer kleinen Musik- und Tanzeinlage geht es für die Kinder um 9 Uhr im Foyer des Rathauses weiter. Danach erkunden sie das Rathaus - es kann also durchaus etwas lauter werden. In der Zeit von 10 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr ist der Raum 5 im Erdgeschoss geöffnet. Unter dem Titel "Büro anno dazumal" kann man sehen wie einst die Büros ausgestattet waren. Eine Büroeinrichtung wie sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts durchaus ausgesehen haben könnte. Das Büro kann in der Festwoche auch an folgenden Tagen besucht werden: 06./07.06. 10 - 16 Uhr 09.06. 10 - 12 Uhr Bereits ab 12 Uhr verwandelt sich der Innenhof des Rathauses zur Wohlfühloase - fruchtige Cocktails und viele andere leckere Sachen laden zum Genießen und Verweilen ein. In den Nachmittagsstunden weitet sich der Trubel im Rathaus aus. Dann öffnen sich Bürotüren und es ist im Rathaus auf einmal anders als sonst. Überzeugen Sie sich doch selbst von dem Geschehen in den Fluren, im Friedenssaal, im Raum 119 und in der Gotischen Halle.
08.06.2017 09:30 - 10:30 Uhr Hochschule Merseburg
06217 Merseburg
Eberhard-Leibnitz-Straße 2

Junior-Vorlesung Mobilkommunikation: Wie das Internet zum Handy kommt

Prof. Dr.-Ing. Jens Mückenheim, Professor für Nachrichten-, Schaltungs- und Messtechnik beleuchtet am Donnerstag, dem 08.06.17 von 09:30 - 10:30 Uhr interessante Aspekte der mobilen Kommunikation. Nahezu Jeder kommuniziert mit Smartphones, Handys und Tablets, aber die wenigsten wissen, welcher Aufwand notwendig ist, um den Mobilfunk für alle bereitzustellen. Manchmal fragt man sich, wie kann das alles ohne Leitungen funktionieren, wie sicher sind die Verfahren und was sollte man bedenken, wenn man "mobil" unterwegs ist. In dieser Veranstaltung wird versucht, einige Antworten auf diese Fragen zu finden. Einerseits ergründen wir die notwendige Technik zum Betreiben eines Mobilfunknetzes und die Hintergründe der Mobilfunkübertragung. Wichtige Begriffe, die in diesem Zusammenhang immer wieder auftauchen, werden geklärt. Daneben zeigen wir Mobilfunkanwendungen, welche man so nicht unbedingt kennt. Einige interessante Daten zeigen darüber hinaus, inwieweit die mobile Kommunikation das Leben weltweit durchdrungen hat. Zu dieser Junior-Vorlesung sind Schülerinnen und Schüler ab Klasse 6 und ihre Familien recht herzlich eingeladen. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen: Hochschule Merseburg Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften Ute Schlubat Tel.: 03461 46-2131 E-Mail: ute.schlubat@hs-merseburg.de
08.06.2017 10:00 - 16:00 Uhr Kunst- und Museumspädagogisches Zentrum "Johannes Lebek" im Torhaus von Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz
Schlossstraße 1

Workshops unserer japanischen Partnerstadt Tosu

Kaligraphie-Workshop: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Es können in der Zeit gestaffelt 2 Gruppen ( je 30 Minuten) a 20 Personen teilnehmen. Ikebana- Workshop: 13.00 Uhr - 14.30 Uhr Es können in der Zeit gestaffelt 2 Gruppen ( je 30 Minuten) a 15 Personen teilnehmen. Voranmeldung erwünscht unter 03441/ 83 380 Kimono-Tragen und Tanzworkshop: 15.00 Uhr - 16.00 Uhr Ein Workshop (60 Minuten) für 10 - max. 15 Personen.
08.06.2017 11:00 - Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

Kinder können

das Wirken Zeitzer Funkamateure erleben.
08.06.2017 11:00 - Uhr Lutheridenbibliothek Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Schlossstraße 6

Vortrag

"Martin Luthers Zeitreisen" - S. Ritter
08.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
08.06.2017 14:00 - 18:00 Uhr Goethepark
Zeitz 06712

Spielplatzfest des FuKs e.V.

Zahlreiche Akteure aus der Zeitzer Vereinslandschaft laden alle Kinder zum großen Spielplatzfest in die grüne Oase der Stadt Zeitz ein. Man kann dabei Straßenkünstler erleben, kreativ werden, sportlich tätig sein, sich traumhaft schminken lassen, alte Kinderspiele kennenlernen, fremde Kulturen treffen und Speisen und Getränke genießen.
08.06.2017 15:00 - Uhr Lutheridenbibliothek Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Schlossstraße 6

Vortrag

"Fabeln aus Äsop von D. Martin Luther" - H. Rossner-Sauerbier
08.06.2017 17:00 - Uhr Goethepark
Zeitz 06712

Musik auf Rädern - Oper im Taschenbuchformat

"Der Freischütz" von Carl Maria von Weber In einer Bearbeitung von Alexander Maschke für vier Gesangssolisten und Streichquartett präsentiert & erläutert von Nicolle Cassel.
08.06.2017 19:30 - Uhr Steintorturm
06712 Zeitz, Stadt
Steinstrasse 11

Der Partnerschaftsverein und Stadt Detmold präsentieren: "Flötentöne aus Renaissance uns Barock"

Werke von Quantz, van Eyck, Telemann u.a. Ausführende: Prof. Monika Bovenkerk und Sebastian Kautsch, HfM Detmold Aperitif ab 18.00 Uhr
08.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Theater mit H.Vandrich
08.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Ein Abend mit Szenen von Loriot mit Holger Vandrich
08.06.2017 19:30 - Uhr Rathaus
06712 Zeitz


Schützenplatz
06712 Zeitz
Schützenplatz

Treffpunkt:

Fackelumzug zum Schützenplatz
09.06.2017 Bad Kösen
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Brunnenfest Bad Kösen

09.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
09.06.2017 Bürgerhaus der Stadt Hohenmölsen
06679 Hohenmölsen
Dr. Walter-Friedrich-Str. 2

enviaM Landeswettbewerb Musik aus Kommunen

Landeswettbewerb Sachsen Anhalt Junge musikalische Talente gesucht. 19:00 Uhr Preisträgerkonzert
09.06.2017 Gemeindesaal der katholischen Kirche Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt

Scotland Yard 2.0

Scotland Yard 2.0 Beginn: 09.Juni- 18:00 Uhr Ein Jugendwochenende der besonderen Art: Scotland Yard- ein Stadtspiel veranstaltet von der evangelischen Jugend des Kirchenkreises Merseburg, der katholischen Jugend in Weißenfels und des Bistums Magdeburg. Dieses Jahr lautet das Motto "Verfolgt". Seid dabei, wenn es heißt, Mister X zu fangen und freut euch auf ein schönes Rahmenprogramm von Freitag bis Sonntag. Letzteres hält an diesem Wochenende auch noch ein katholisches Jugendtreffen des Bistums in Weißenfels ab. In diesem Rahmen findet auch ein Abendgottesdienst in der Marienkirche in ökumenischer Verantwortung statt.
09.06.2017 - 10.06.2017 Dragon-Bikers Clubgelände
06667 Weißenfels, Stadt
Käthe-Kollwitz-Straße 14

30 Jahre Dragon Bikers Weißenfels

30 Jahresparty mit Livemusik, Camp, Drinks, Food und Fun
09.06.2017 - 11.06.2017 Marina Braunsbedra
06242 Braunsbedra, Stadt
An der Seebrücke 1

Hafeneröffnung und 22. Gewerbe- und Vereinsfest

Seit der Einstellung des Bergbaus im Jahre 1991 wandelt sich das Geiseltal von einer von Braunkohletagebau geprägten Region, in eine Erholungs- und Fremdenverkehrsdestination. Nach knapp 7 Jahren Bauzeit kann die Hafenanlage, mit ihrer einmaligen Seebrücke, nun endlich an die Öffentlichkeit übergeben werden. Programm: Freitag • 17.00 Begrüßung durch Moderator Jörg Kunze • ab 17.00 Club-Stage am Hafen • 17.40 Captain Fu und sein goldenes Saxophon • 20.00 Silverlakeband Samstag (den gesamten Tag präsentieren sich die Gewerbetreibenden der Stadt und der Umgebung) • 10.00 offizielle Eröffnung durch den Bürgermeister • 11.00 Die Seeteufel Halle (Shanty-Chor) • 13.00 Segelshow des 1. Segelsportvereins Geiseltalsee e.V. • 13.30 Gitte & Klaus • 15.00 Laufradrennen • 16.00 Segelshow des 1. Segelsportvereins Geiseltalsee e.V. • 16.30 Evergreen Swingband Sachsen-Anhalt • ab 17.00 Club-Stage am Hafen • 18.30 Verschluss der Zeitkapsel • 20.00 Biba & Butzemänner • 23.00 spektakuläres Feuerwerk Sonntag • 09.30 Seegottesdienst • 10.40 Musikschule Fröhlich • 12.00 Original Saaletaler • 14.00 Segelshow des 1. Segelsportvereins Geiseltalsee e.V. • 14.30 Oldtime Company Änderungen vorbehalten!!
09.06.2017 - 11.06.2017 Ortsteil Leißling
06667 Weißenfels, Stadt

Leißlinger Eierbetteln

09.06. Maienschlagen 14 Uhr Stellung der Dorfmaie 10.06. Maienstecken 11.06. 8 - 10 Uhr Kindereierbetteln 10 Uhr Kinderfestumzug 12 - 18 Uhr Traditionelles Eierbetteln mit - Schalmeienkapelle Pretzsch - Schönburger Blasmusikanten - Leißlinger Blasmusikanten - Leißlinger Saalespatzen
09.06.2017 - 11.06.2017 Dom-Schloss-Ensemble
06217 Merseburg
Domplatz

48. Merseburger Schlossfest

Rund um das Schloss wird es Traditionelles, aber auch Neues geben.

In diesem Jahr - im Reformationsjahr - steht das Wirken des großen Reformators Martin Luther in Merseburg im Mittelpunkt des Festumzuges am Sonntag, dem 11. Juni, und der Stadtwette. Unter dem Motto "Auch Luther war hier" wird an den Vollzug der Ordination Fürst Georgs am 2. August 1545 durch Luther und an die Predigt im Merseburger Dom erinnert, die am 4. August stattfand. Letztere fand anlässlich der Vermählung des Domdechanten Siegismund von Lindenau mit seiner ehemaligen Haushälterin statt. Die Hochzeit wird ein Bild im Festumzug sein, das der SSV Rabe 99 e.V. darstellen wird. Für den Festumzug werden noch Teilnehmer gesucht. Interessierte können sich in der Königlichen Hofschneiderei melden, Tel. 03461 20 21 10. Die Ausgabe der Kostüme erfolgt ab 24. April.

Die traditionelle Stadtwette, an der sich - wie in den Vorjahren - die Merseburger Kindereinrichtungen beteiligen können, wird ebenfalls das Wirken von Martin Luther zum Thema haben. Die Idee dazu steht bereits, an der Umsetzung wird noch gearbeitet und wird dann rechtzeitig bekannt gegeben. Kinder und Besucher des Schlossfestes können sich darauf freuen, denn eine der wichtigsten Handlungen Martin Luthers wird bei der Stadtwette aufgegriffen und lädt zur Mitmachaktion ein. Die Kindereinrichtung, die die meisten Besucher zum Mitmachen animieren kann, kann sich auf ein Spielgerät, gesponsert vom Merseburger Sanitätshaus Graf, freuen.

Rund um das Schloss wird es aber nicht nur Traditionelles, sondern auch Neues geben. Beim Vorbereitungstreffen der Hauptakteure einigte man sich auf eine veränderte Aufbaustruktur rund um das Schloss und auf eine Anpassung der Programmbestandteile an die Erwartungen des Publikums. Kunstgewerbe und Unterhaltung werden auf dem Domplatz platziert und lösen damit den Mittelaltermarkt an dieser Stelle ab. Historienhändler, Wikinger, Gaukelei und Trödel werden rum um das Schloss angesiedelt. Radio SAW wird mit einem tollen Unterhaltungsprogramm dabei sein, das nun mittlerweile 10. electronic castle wird wieder das jüngere Publikum im Schlossgraben begeistern und Merseburger Vereine und Künstler - insbesondere die Tanzgruppen - zeigen ihr Können. Zur Freude aller wird es auch das Eröffnungsfeuerwerk im Schlossgarten geben. Neu ist, dass das Feuerwerk zum Schlossgartensalon ausgerichtet sein wird.

Freuen Sie sich auf den Besuch des Merseburger Schlossfestes vom 9. - 11. Juni und vielleicht können wir Sie auch als Akteur des Festumzuges begrüßen.

09.06.2017 11:00 - Uhr Lutheridenbibliothek Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Schlossstraße 6

Vortrag

"Martin Luthers Zeitreisen" - S. Ritter
09.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
09.06.2017 14:00 - Uhr Goethepark
Zeitz 06712

Stadtgarten Goethepark

Picknickwiese, DJ-Lounge der "IG-Pop" und Fahrradkino
09.06.2017 14:00 - 16:00 Uhr Klosterkirchhof Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Klosterkirchhof 2

Kaffeeklatsch für Jedermann

mit Anschnitt der Festtagstorte.
09.06.2017 15:00 - Uhr Sportplatz Wangen
06642 Nebra

Pfingstfest Wangen 2017

Die neugegründeten Pfingstochsen Wangen wollen Ihr Pfingsten wieder aufleben lassen. Attraktionen: - Torwandschießen - Dosen werfen - Schießbude - Angelzielwerfen - Eismann - Kutschfahrten - Knüppelkuchen - ab 20.00Uhr Verbrennen der Maien Wir laden zu Kaffee und Kuchen und später zu Gegrilltem und Getränken ein. Für die Unterhaltung der Kinder wird bestens gesorgt.
09.06.2017 15:00 - 16:00 Uhr Evangelische Grundschule Martin Luther
06188 Landsberg, Stadt

Die Bremer Stadtmusikanten - Musiktheaterprojektaufführung

Am Freitag, dem 09. Juni um 15 Uhr laden die Schüler und Lehrer der Martin-Luther-Grundschule in Oppin wieder Eltern und Gäste zu einem Tag der offenen Tür ein. Hier wird wieder das Schul-Musik-Projekt aufgeführt, an welchem sie seit einem halben Jahr unter der Leitung von Eckart Riedel proben. Das Thema lautet "Gemeinsam sind wir stark". Da passt es wunderbar, das berühmte Märchen der Bremer Stadtmusikanten zu wählen, indem sich vier Kreaturen finden, die alle aus Altersgründen von ihrer Herrschaft verjagt oder bedrängt werden. Was soll aus ihnen werden? Das sind sehr verzweifelte Situationen, die auch schon Kinder gut kennen: ausgegrenzt zu sein, nicht zu genügen und die Hoffnung zu verlieren. Aber hier finden sich vier, die im Miteinander eine ungeahnte Stärke entwickeln. Dabei erkennen sie: "Wenn wir uns gemeinsam den Widrigkeiten dieses Lebens stellen, dann geschehen Wunder, denn gemeinsam sind wir stark!"
09.06.2017 16:00 - Uhr Lutheridenbibliothek Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Schlossstraße 6

Vortrag

"Martin Luther war anders" - E. Kreil
09.06.2017 16:00 - 18:00 Uhr Franziskanerklosterkirche
06712 Zeitz
Klosterkirchhof 2

""Unser gutes altes Zeitz" - Tag der Chöre

Zeitzer Chöre singen Zeitzer Heimatlieder. Gemeinsamer Auftritt aller Chöre - Darbietung eines dreistimmigen Chorsatzes "Unser altes liebes Zeitz" .Mitsingen ist also erwünscht!
09.06.2017 17:00 - Uhr Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz

Lesung

Von Zeitz in die weite Welt. Geschichte(n) der Familie und Kinderwagenfirma E. A. Naether 1846 - 1946
09.06.2017 17:00 - Uhr Schloss Moritzburg Zeitz, Festsaal
06712 Zeitz
Schlossstraße 6

Lesung- Von Zeitz in die Welt. Geschichte(n) der Familie und Kinderwagenfirma E.A.Naether 1846-1946

Mehr als 100 Jahre hat die Familie Naether Zeitz geprägt. In seinem Handwerksbetrieb entwickelte der junge Stellmachermeister Ernst Albert Naether (1825-1894) den Kinderwagen zu einem Massenarti­kel und legte damit den Grundstein für das Zentrum der deutschen Kinderwagenindustrie in Zeitz. Die Söhne Albin und Richard, später der Enkel Walter bauten die Firma als Kinderwagen- und Holzwaren­fabrik zu einem Großunternehmen von Weltrang aus. Der reich bebilderte Band erzählt die spannende Ge­schichte der Firma und spürt den Lebenswegen der einzelnen Familienmitglieder nach.
09.06.2017 17:00 - Uhr Tag der offenen Tür OFw Gröbers
06184 Kabelsketal
Schulstraße

Tag der offenen Tür OFw Gröbers

09.06.2017 18:00 - 19:30 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Weinprobe für Individualbesucher

Freitag Abend noch nichts vor? Kommen Sie doch ganz spontan zu uns und beginnen Sie Ihr Wochenende gemütlich mit einer Probe von vier ausgewählten Weinen unseres Hauses.
09.06.2017 19:00 - Uhr Altmarkt
06712 Zeitz

Große Oldienacht

Zeitzer Bands der 60er und 70er Jahre heizen auf dem Altmarkt richtig ein.
09.06.2017 19:00 - Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

"Der Junge aus der Kalkstraße"

Lesung mit Alfred Fäßler
09.06.2017 19:00 - 21:00 Uhr Burg Querfurt
06268 Querfurt, Stadt

Schuljahresabschlusskonzert

Der Abschluss des Schuljahres wird in der Südbastion der Burg Querfurt gefeiert.
09.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Theater mit H.Vandrich
09.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Ein Abend mit Szenen von Loriot mit Holger Vandrich
09.06.2017 20:00 - Uhr Green Island Pub
06712 Zeitz
Weberstrasse 25

Irish Folk Abend

mit "WORRYSTONE"
09.06.2017 20:00 - Uhr The Black House
06618 Naumburg
Markt 10

Luther statt Naumburg

1542: Ein reichsweiter Skandal erschüttert die kleine Saalestadt! Im Naumburger Dom soll der erste protestantische Bischof der Welt geweiht werden, ausgerechnet vom Wittenberger Chefideologen persönlich. Ob die Stadt dem Mega-Event gewachsen ist?

Seien Sie dabei und erleben Sie einen Martin Luther, der muss, einen Kurfürsten, der kann und einen Bischof, der nicht will. Und mit dabei ein unerschrockenes Reporterteam des Mansfelder Rundfunks, das live und in Farbe aus der Domstadt berichtet.

09.06.2017 20:00 - Uhr Petrikloster
06217 Merseburg
Kloster 11

Theateraufführung "Ehestreit in Ewigkeit"

2 Theaterstücke nach Hans Sachs "Das Kälberbrüten" "Der tote Mann" Der Kloster-Biergarten öffnet bereits 18:30 Uhr
10.06.2017 Bad Kösen
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Brunnenfest Bad Kösen

10.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
10.06.2017 Innenstadt Zeitz
06712 Zeitz, Stadt

Markttreiben

in der Innenstadt
10.06.2017 Gemeindesaal der katholischen Kirche Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt

Scotland Yard 2.0

Scotland Yard 2.0 Beginn: 09.Juni- 18:00 Uhr Ein Jugendwochenende der besonderen Art: Scotland Yard- ein Stadtspiel veranstaltet von der evangelischen Jugend des Kirchenkreises Merseburg, der katholischen Jugend in Weißenfels und des Bistums Magdeburg. Dieses Jahr lautet das Motto "Verfolgt". Seid dabei, wenn es heißt, Mister X zu fangen und freut euch auf ein schönes Rahmenprogramm von Freitag bis Sonntag. Letzteres hält an diesem Wochenende auch noch ein katholisches Jugendtreffen des Bistums in Weißenfels ab. In diesem Rahmen findet auch ein Abendgottesdienst in der Marienkirche in ökumenischer Verantwortung statt.
10.06.2017 Tag der offenen Tür OFw Schwoitsch
06184 Kabelsketal
Brunnenplatz 2

Tag der offenen Tür OFw Schwoitsch

10.06.2017 08:00 - Uhr Naether-Bad
06712 Zeitz, Stadt
Freiligrathstr.

Kreisoffener Sportabzeichentag

des BLK (Anmeldungen bis 09.06.: info@sg-eintracht-zeitz.de bzw. 0176/ 34994955)
10.06.2017 10:00 - Uhr Freibad Weißenfels/Langendorf
06667 Weißenfels, Stadt
Jahnweg 20

60 Jahre Freibad Weißenfels

ab 10:00 Uhr- Spiel, Spaß und Basteln mit dem Museum Weißenfels ab 10:00 Uhr- Wasserrutsche, Doggy-Rodeo, Schwimmringspiele, Hüpfburg und vieles mehr ab 10:30 Uhr- Vorführung der Wasserwacht und des DLRG - Schnuppertauchen 11:00 Uhr feierliche Eröffnung durch den Oberbürgermeister 11:00-12:00 Uhr- Tanzstudio Lattermann 13:00-14:00 Uhr- Original Saaletaler 17:00-18:30 Uhr- City Rock Band Weißenfels 19:00-00:00 Uhr- Zoom-Air Partycrew
10.06.2017 10:00 - Uhr Innenstadt
06217 Merseburg

Erlebnis Merseburg

Stadtführung
10.06.2017 10:00 - Uhr Puschendorfstadion
06712 Zeitz, Stadt

Kreisoffener Sportabzeichentag

des BLK (Anmeldungen bis 09.06.: info@sg-eintracht-zeitz.de bzw. 0176/ 34994955)
10.06.2017 10:00 - Uhr Goethepark
Zeitz 06712

"50 Jahre Jugendfeuerwehr Zeitz"

Familienprogramm mit Hüpfburg, Spiel- und Spritzstrecke und Feuerwehrausstellung
10.06.2017 10:00 - 16:00 Uhr Deutscher Schäferhundeverein Merseburg e.V.
06217 Merseburg
Mühlberg 100

Tag des Hundes

Im Rahmen mehrerer Gruppen- und Einzelvorführungen werden am ganzen Tag Ausbildungsmöglichkeiten unterschiedlicher Rassen vorgestellt sowie die
Sportart "Rally Obedience", die für alle Rassen geeignet ist.
Besucher haben die Möglichkeit, mit ihren Hunden unter Anleitung auf einem angelegten Parcours zu üben und Trainingsmöglichkeiten und -Techniken auszuprobieren.
Beim Hunderennen werden die schnellsten Teilnehmer großer und kleiner Rassen gesucht.
Am Infostand gibt es Informationen über Hundehaltung, Gesundheitsvorsorge und Impfschutz bis hin zur Ernährung.
Für Kinder steht eine Hundekutsche bereit. Bei einem Quiz und praktischen Übungen besteht die Möglichkeit, einen Kinderhundeführerschein abzulegen.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Aktion:
Tag der offenen Tür auf dem Hundeplatz; Vorführungen; Hunderennen, Mitmachparcours unter Anleitung

10.06.2017 10:00 - 17:00 Uhr Parkplatz Steinsgraben
06712 Zeitz, Stadt

Oldtimer- Ausstellung

in Zeitz
10.06.2017 10:00 - 18:00 Uhr Puschendorfstadion
06712 Zeitz, Stadt


Schlosspark Moritzburg
06712 Zeitz

"Tag des Sports"

Der Schlosspark Moritzburg Zeitz verwandelt sich am Samstag, 10. Juni 2017 in eine kleine Sportarena. Von 09:00 - 12:00 Uhr findet auf dem Mühlgraben ein Kanuslalom-Wettkampf statt, zu dem sind Zuschauer ausdrücklich erwünscht. Weiterhin bietet der Verein "freies Paddeln" für Jedermann an, Einstieg ist dann neben dem Badehaus. Info: Kanuverein Zeitz e.V., Ulf Krause, kanuvereinzeitz@aol.com In den Klinkerhallen zeigt die Kampfsportgemeinschaft "Jodan Kamae" von 10:00 - 13:00 Uhr das Ju Jutsu Training des Landeskader, Zuschauer sind herzlich willkommen. Weiterhin gibt es Brazilian Jiu Jitsu und Tischtennis für Jedermann zum Mitmachen und Zuschauen. Vor den Klinkerhallen gibt es die russische Sportart "Gorodki" zu erleben, auch hier sind Sportbegeisterte eingeladen, diesen außergewöhnlichen Sport zu probieren. Für Liebhaber von leichten Bällen besteht die Möglichkeit zum Badminton-Spiel hinter den Klinkerhallen. Infos: KSG "Jodan Kamae" Zeitz e.V., Frau Wagenhaus, mail@ju-jutsu-zeitz.de Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Ortsgruppe Zeitz e.V. (DLRG OG Zeitz) ist an diesem Tag von 09:00 - 13:00 Uhr vor den Klinkerhallen mit einem großen Informationsstand mit Wissenswertem zu "Erste Hilfe" und zur Vereinsarbeit, weiterhin kann man aktiv werden und u.a. Rettungsballzielwurf machen. Kontakt: DLRG OG Zeitz e.V., Herr Thomas Süß, thomas_suess@web.de Erstmals in der Geschichte des Schlosspark Moritzburg Zeitz wird auf der großen Bühne ein Freiluft-Skatturnier stattfinden. Der Skatverein "Glücksritter Dreiländereck" lädt alle Skatfreunde zu diesem besonderen Turnier ein, der Erlös geht an eine ehrenamtliche Einrichtung. Gespielt wird voraussichtlich von 10:00 - 17:00 Uhr. Anmeldungen sind ausdrücklich noch möglich, egal ob Profi, Heimspieler oder Kind, jeder ist willkommen. Anmeldungen: Skatverein "Glücksritter Dreiländereck", Torsten Kirchhoff, Tel. 01522/8715813, t.kirchhoff@fresh-trans-elsteraue.de Bereits zur Tradition geworden ist das große Beachvolleyballturnier der Volksbank Zeitz. Von 10:00 - 18:00 wetteifern beim VB- BeachCup wieder Amateurvereine und Freundeskreise um den begehrten Pokal. Die Spielfreude ist dabei ganz live zu erleben, die Zuschauer erwartet neben ganzem Körpereinsatz auch viel spielerische Raffinesse und eine tolle Atmosphäre. Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich! Kontakt: Volksbank Zeitz, Peggy Otto, Tel. 03441/80330, peggy.otto@vbhalle.de Die Liebhaber von Modellflugzeugen kommen an diesem "Tag des Sports" auch auf ihre Kosten: von 09:00 - 13:00 fliegen die Modelle durch den Park. Der Modellflugclub Zeitz e.V. zeigt die Vielfalt dieser kleinen Flieger und wird sicher so manche Augen zum Strahlen bringen. Kontakt: Modellflugclub Zeitz e.V. , Wolfgang Böhm, boehmtroglitz@t-online.de Für das leibliche Wohl ist an diesem Tag im Schlosspark bestens gesorgt. Gegen Vorlage des "Festbändchens 1050 Jahre Zeitz" erhält man freien Eintritt in den Schlosspark. Man hat an diesem Samstag auch die Möglichkeit das Sportabzeichen abzulegen: Ab 08:00 Uhr kann man das Sportabzeichen im Schwimmen in Zeitzer Sommerbad ablegen, im Rudolf-Puschendorf-Stadion dann ab 10.00 Uhr dann das Sportabzeichen "Leichtathletik" und ab 12 Uhr das Sportabzeichen "Radwanderweg um Zeitz" mit ca. 20 km. Ansprechpartner: SG Eintracht Zeitz e.V., Reiner Deutrich, Tel. 03441/252283,info@sg-eintracht-zeitz.de Anpfiff zum Benefiz-Fußballspiel Das Benefiz-Fußballspiel des Mitteldeutschen Netzwerks für Gesundheit geht in die fünfte Runde. Die Feierlichkeiten zum 1050-jährigen Zeitzer Stadtjubiläum führen die Gesundheits-Netzwerker in diesem Jahr in die Dom- und Residenzstadt. Im Puschendorf-Stadion werden wie gewohnt Vertreter der regionalen Wirtschaft gegen Vertreter der Presse im Fußball gegeneinander antreten. Veranstalter sind die Stadt Zeitz, der SV Motor Zeitz und der 1. FC Zeitz. Die Erlöse des Turniers gehen an das Gesundheits- und Präventionsprojekt "Apfel-Latein". Ein erstes Vorbereitungstreffen fand dazu am 01.02. im Puschendorf-Stadion statt. www.gesundinmitteldeutschland.de Beginn der Veranstaltung: 13.00 Uhr Veranstaltungsort: Puschendorf-Stadion
10.06.2017 10:00 - 18:00 Uhr Eingang Unterirdisches Führungsgangsystem
06712 Zeitz, Stadt
Altmarkt 21

25 Jahre "Unteririsches Führungsgangsystem"

Kostümführungen, Maulwurfausstellung und Bastelstraße
10.06.2017 10:00 - 18:00 Uhr Dom
06618 Naumburg
Domplatz 16-17

Naumburger Meister Markt

10:00 - 18:00 Uhr | Kunsthandwerkermarkt im Naumburger Domgarten | Eintritt frei 10:00 - 18:00 Uhr | "Mein Domgarten zum Mitnehmen", Aktionsstand der KinderDomBauhütte, Gestalten und Befüllen eines eigenen Pflanzkörbchens (Materialkosten 4,00 €). 13:00 Uhr | Sonderführung zum Domgarten (Karten zu 3,00 € p.P. an der Domkasse erhältlich). weitere Details unter www.naumburger-meister-markt.de Eine Veranstaltung im Rahmen der "Tage der Parks und Gärten" im Netzwerk "Gartenträume"
10.06.2017 10:00 - 18:00 Uhr Domgärten
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Domplatz 16

Naumburger Meister Markt

Kunsthandwerk im Domgarten
10.06.2017 10:30 - Uhr Touristinformation Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt
Markt 3

Geführter Stadtspaziergang

Geführter Stadtspaziergang Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst herrschender Landesherren bei einem geführten Spaziergang durch die Weißenfelser Innenstadt.
10.06.2017 11:00 - Uhr Am Wehr
06198 Salzatal

16. Händel-Weinblütenfest

11.00 Uhr Wanderung von der Festwiese in Zappendorf zum Händelweinberg 13.00 Uhr Festveranstaltung am Wehr in Zappendorf mit Weinausschank
10.06.2017 11:00 - Uhr Kurpark
06231 Bad Dürrenberg

Chorfest des Saalekreises

Das Chorfest des Saalekreises lädt in diesem Jahr gemeinsam mit der Stadt Bad Dürrenberg in der Kurpark der Stadt mit dem Salz in der Luft. 11:00 Uhr Frühschoppen mit den Geiseltaler Musikanten 12:30 Uhr Übergabe des NASA-Siegels "Gut zu erreichen im Bahn-Bus-Landesnetz" an den Bürgermeister Christoph Schulze 14:00 Uhr Eröffnung durch Landrat Frank Bannert und Bürgermeister Christoph Schulze Künstlerische Leitung: Martin Knauf (Städtischer Volkschor Bad Dürrenberg) Teilnehmende Chöre: Städtischer Volkschor Bad Dürrenberg Frauenchor Landsberg Frauenchor Dieskau Heidechor Lieskau Chor des Heimatvereins Mücheln Gemischter Chor Peißen Chorgemeinschaft Götschetal Männerchor Holleben Männerchor Zwintschöna Frauenchor Zscherben Bergmannschor Geiseltal Goethechor Bad Lauchstädt Mösthinsdorfer Heimatchor Volkschor Spergau sowie als Gastchor der Gemischte Chor Bad Belzig
10.06.2017 11:00 - Uhr Amtsberg
06193 Wettin-Löbejün, Stadt

Schafschurfest

.
10.06.2017 11:00 - Uhr Lutheridenbibliothek Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Schlossstraße 6

Vortrag

"Martin Luthers Briefe an Zeitzeugen" - H.Hoffmann
10.06.2017 11:00 - Uhr Touristikgebäude
06198 Salzatal

Weinblütenwanderung mit der Vinoinfo

mit Anmeldung unter 034601 20242
10.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

10.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
10.06.2017 14:00 - 18:00 Uhr Kunst- und Museumspädagogisches Zentrum "Johannes Lebek" im Torhaus von Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz
Schlossstraße 1

Holzschnittkurs- Workshop

für Erwachsene / Voranmeldung bis 2. Juni 2017
10.06.2017 14:30 - Uhr Stadtkirche St. Peter Hohenmölsen
06679 Hohenmölsen
Altmarkt

Gemeindefest der Evangelischen Kirchengemeinde

Wir feiern unser Gemeindefest und Sie sind herzlich willkommen! Den Auftakt bildet ein Gottesdienst in der Stadtkirche. Anschließend gibt es ein buntes Programm für jung und alt im Pfarrgarten. Dazu gibt es köstliches Essen, kalte und heiße Getränke und herzliche Geselligkeit. Ab 18:00 Uhr spielt die Band "Dizzy Spell" ihre fröhliche, irische Folkmusik.
10.06.2017 15:00 - Uhr Bootsanlegestelle Nebra
06642 Nebra

13. LICHTERFEST UNSTRUT IN FLAMMEN

Programm 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen mit musikalischer Umrahmung 15.30 Uhr Kinderfest 18.00 Uhr 12. Entenregatta mit vielen Rennenten 19.00 Uhr Preisverleihung Regatta 20.30 Uhr Sammeln der Boote in Großwangen 22.00 Uhr großes Lagerfeuer 22.15 Uhr Tanzeinlage 22.45 Uhr Ankunft der beleuchteten Boote aus Wangen 23.00 Uhr Feuerwerk Musikalische Umrahmung den ganzen Tag. Die Rennenten für die Regatta können erworben werden bei: - Tankstelle Will - Nebraer Markt-Center (Wintex) - Katjas Bunter Einkaufsshop
10.06.2017 16:00 - Uhr Altmarkt
06712 Zeitz

1. MDR Burgenland Open Air

Präsentiert von den beliebten MDR Sachsen-Anhalt- Moderatoren Billy Wulff und Sascha Fröhlich. Mit Frida Gold, "Best of 90s - THE SHOW", "Meilenläufer", "Les Bummms Boys" und "Randale - Rockmusik für Kinder". Im Festbeitrag, in Höhe von 10,50 €, ist der Eintritt zum Open Air enthalten. Für Besucher unter 13 Jahre ist der Eintritt frei.
10.06.2017 16:00 - Uhr Lutheridenbibliothek Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Schlossstraße 6

Vortrag

"Ungehaltene Reden - ungehaltener Frauen" - H. Rossner-Sauerbier
10.06.2017 17:00 - Uhr Weingut Hoffmann
06198 Salzatal
Hauptstraße 35 A

2. Händel-Wein-Musik-Fest

mit "cantamus halle" unter Leitung von Dorothea Köhler mit anschl. kleiner Weinprobe. WEINGUT HOFFMANN wird 25!! Einblicke und Ausblicke.
10.06.2017 17:00 - Uhr Schlosskirche St. Trinitatis
06667 Weißenfels, Stadt
Zeitzer Straße 4

Musik am Weißenfelser Fürstenhof

Musik am Weißenfelser Fürstenhof Geistliche Kantaten von David Heinrich Garthoff und Werke von Johann Beer Cantus Thuringia: Vokalsolisten, Chor und Instrumentalisten Prof. Bernhard Klapprott - Orgel und Leitung In Kooperation mit der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Konzert im Rahmen der Händel-Festspiele Halle Der Weißenfelser Hofmusiker David Heinrich Garthoff (um 1670-1741) wirkte als Musikdirektor am herzoglichen Gymnasium und galt zu seinen Lebzeiten als bekannter Komponist. Sein Schaffen ist heute gänzlich in Vergessenheit geraten, obwohl sich mehr als 60 Kantaten von ihm erhalten haben. Erstmals werden im Konzert ausgewählte Kantaten Garthoffs aus dem Thüringischen Landesmusikarchiv Weimar wiedererklingen. Ergänzt wird das Konzertprogramm durch Kompositionen des Weißenfelser Konzertmeisters Johann Beer (1655-1700).
10.06.2017 17:00 - 18:00 Uhr Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz

Thematische Sonderführung zur Ausstellung

"Dialog der Konfessionen - Bischof Julius Pflug und die Reformation" Treffpunkt: Museumskasse
10.06.2017 18:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Der Verlust der Nacht

Sternenhimmelvorführung
10.06.2017 18:00 - 20:30 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kulinarische Weinverkostung Wein & Käse

Dauer: 2,5 Stunden
Preis: 30,00 Euro pro Person
Nur nach Voranmeldung!

10.06.2017 18:30 - Uhr Kleiner Rahmen
06712 Zeitz, Stadt

Fotovortrag und Diskussion:

Detroit-Zeitz: Alte Räume, Neue Möglichkeiten" u.a. mit Stine Eckert und Dunja Reinhardt ab 21.00 Uhr Detroiter Techno mit Atomic Scout und Rene Laue
10.06.2017 18:30 - Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Thematischer Abendgottesdienst

Thema: "Verfolgt"
10.06.2017 19:30 - Uhr "Taverne Zum 11. Gebot"
06618 Naumburg
Domplatz 21

1. "Hof-Whisky-Verkostung" im 11. Gebot

Für Kenner immer wieder ein Genuss - die torfigen Islay- Whiskys von A wie Ardbeg bis P wie Port Ellen. In dieser Verkostung möchten wir den Whiskyfreunden in Naumburg und Umgebung wieder einmal eine Auswahl besonderer Abfülllungen hervorragender Whiskys von dieser besonderen Insel vorstellen.
10.06.2017 22:00 - Uhr R 1 Ratskeller
06712 Zeitz, Stadt
Altmarkt

After-Show-Party

im R1 im Ratskeller
11.06.2017 Bad Kösen
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Brunnenfest Bad Kösen

11.06.2017 Innenstadt Zeitz
06712 Zeitz, Stadt

Markttreiben

in der Innenstadt
11.06.2017 Gemeindesaal der katholischen Kirche Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt

Scotland Yard 2.0

Scotland Yard 2.0 Beginn: 09.Juni- 18:00 Uhr Ein Jugendwochenende der besonderen Art: Scotland Yard- ein Stadtspiel veranstaltet von der evangelischen Jugend des Kirchenkreises Merseburg, der katholischen Jugend in Weißenfels und des Bistums Magdeburg. Dieses Jahr lautet das Motto "Verfolgt". Seid dabei, wenn es heißt, Mister X zu fangen und freut euch auf ein schönes Rahmenprogramm von Freitag bis Sonntag. Letzteres hält an diesem Wochenende auch noch ein katholisches Jugendtreffen des Bistums in Weißenfels ab. In diesem Rahmen findet auch ein Abendgottesdienst in der Marienkirche in ökumenischer Verantwortung statt.
11.06.2017 - 30.06.2017 Galerie im Schlösschen
06618 Naumburg
Markt 6

"Die Italiener von Naumburg" - Ausstellung

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10.00-17.00 Uhr

11.06.2017 10:00 - 18:00 Uhr Dom
06618 Naumburg
Domplatz 16-17

Naumburger Meister Markt

10:00 - 18:00 Uhr | Kunsthandwerkermarkt im Naumburger Domgarten | Eintritt frei 10:00 - 18:00 Uhr | "Mein Domgarten zum Mitnehmen", Aktionsstand der KinderDomBauhütte, Gestalten und Befüllen eines eigenen Pflanzkörbchens (Materialkosten 4,00 €). 13:00 Uhr | Sonderführung zum Domgarten (Karten zu 3,00 € p.P. an der Domkasse erhältlich). weitere Details unter www.naumburger-meister-markt.de Eine Veranstaltung im Rahmen der "Tage der Parks und Gärten" im Netzwerk "Gartenträume"
11.06.2017 10:00 - 18:00 Uhr Domgärten
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Domplatz 16

Naumburger Meister Markt

Kunsthandwerk im Domgarten
11.06.2017 11:00 - Uhr Grundschule Zeitz-Ost
06712 Zeitz, Stadt
Gustav- Mahler- Str. 14

Großer Kulturumzug

Das größte Highlight im Rahmen unseres Festjahres zur 1050-Jahrfeier unserer Stadt wird der Kulturumzug werden. Der Kulturumzug beginnt um 11:00 Uhr an der Grundschule Zeitz-Ost in der Gustav-Mahler-Straße und besteht aus einem historischen und einem neuzeitlichen Teil. In 102 Bildern werden ca. 900 Mitwirkende die Geschichte unserer Stadt darstellen, aber auch zeigen, wie sich unsere Stadt entwickelt hat. Eine Vielzahl an Firmen, Vereinen, Interessengruppen und Privatpersonen aus Zeitz, aus den Ortsteilen und aus umliegenden Gemeinden und Städten wird unseren Umzug mit Leben erfüllen. Der Weg führt über 2 Kilometer von der Grundschule in Zeitz-Ost über die Gleinaer Straße, Kleefeldplatz, Altenburger Straße, das Kalktor, die Kalkstraße bis zum Altmarkt. Es wird 2 Moderationspunkte geben: Auf dem Kreisel am Kalktor und am Rathaus. Der Umzug wird über eine Großleinwand auf die Bühne auf dem Altmarkt übertragen. Pferdekutschen, historische Fahrzeuge, viele historische bunte Gewänder und 10 Musikkapellen werden den Tag zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.
11.06.2017 11:00 - 18:00 Uhr Rittergut Etzdorf
06179 Gemeinde Teutschenthal
Im Hof 1

Hoffest auf dem Rittergut Etzdorf

EINLADUNG ZUM HOFFEST AUF DEM RITTERGUT ETZDORF Am Sonntag den 11. Juni 2017 findet auf dem Rittergut Etzdorf unser Hoffest statt. Für Groß und Klein gibt es hier einiges zu erleben. Auf dem Flohmarkt finden Sie z.B. spannende Antik- und Trödelwaren, sowie kreative hand-made Produkte (keine typischen Neuwaren). Außerdem gibt es einen Biergarten auf unserer schönen Platanenwiese mit Blick auf das historische Herrenhaus. Hier können Sie bei strahlender Sonne im Schatten der Bäume ein kühles Bier und alkoholfreie Getränke genießen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt (Waffeln, Pilzpfanne, Grillgut...). Für Kinder gibt es auf dem Rittergut neben zahlreichen Grünflächen auch eine Strohhüpfburg zum toben. Auch die Pferde können auf der Weide besichtigt werden. Bei schlechtem Wetter findet die ganze Veranstaltung in unserer historischen Scheune statt. Parkplätze gibt es direkt vor Ort. Wir freuen uns über Besucher, Verkäufer, Freunde, Bekannte und neue Gesichter. Flohmarkt: Haben Sie auch ausgemistet (aussortierte Anziehsachen, Kinderklamotten, Bücher, Möbel, Antikes, Handgemachtes.....) und wollen etwas verkaufen? Dann schreiben Sie uns und reservieren Sie frühzeitig Ihren Stand (6 EUR der laufende Meter). Viele Grüße, Antonia, Theresa & Jürgen Hayessen KONTAKT: Im Hof 1 06179 Etzdorf-Teutschenthal 0177 779 5510 www.rittergut-etzdorf.de
11.06.2017 11:00 - 18:00 Uhr Innenstadt Zeitz
06712 Zeitz, Stadt

Verkaufsoffener Sonntag

in der Innenstadt
11.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

11.06.2017 12:00 - 12:30 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Turmbesteigung zum Merseburger Schlossfest

12:00 Uhr | 14:00 Uhr | 16:00 Uhr Bei der Turmbesteigung gelangen Sie über die sogenannte Königstreppe bis auf den Dachstuhl des Merseburger Doms. Hier erfahren Sie Interessantes über die Dach- und Gewölbekonstruktion bevor der Rundgang Sie zum mittelalterlichen Glockengeläut führt. Nach den Ausführungen können Sie vom Aussichtspunkt des Südwestturms über die Dächer der Stadt weit in die Region um Merseburg schauen.
11.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
11.06.2017 13:00 - 18:00 Uhr Kunst- und Museumspädagogisches Zentrum "Johannes Lebek" im Torhaus von Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz
Schlossstraße 1

Holzschnittkurs- Workshop

für Erwachsene / Voranmeldung bis 2. Juni 2017
11.06.2017 14:00 - Uhr Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

Das Merseburger Schloss und die Schätze des Kulturhistorischen Museums

Führung
11.06.2017 14:00 - Uhr Park Dieskau
06184 Kabelsketal

Parkführung mit Musik / Wandelkonzert

Parkführung als Wandelkonzert im Rahmen des bundesweiten Wochenendes "Lust am Garten -Tag der Parks und Gärten 2017". Das "Duo Cantabile" rahmt die Parkführung musikalisch an mehreren Stationen. Die Führung endet an der 2014 eingeweihten Nachbildung des historischen Teehauses. Treffpunkt: Schlossplatz Dieskau
11.06.2017 14:00 - Uhr Goethepark
Zeitz 06712

Wandelbar: Jung, frech, anders!

u.a. Präsentation, Stände und Aktionen Zeitzer Vereine; Ruhezone mit Picknickwiese, ab 14 Uhr Weinbar Kloster Posa und DJ-Lounge IG Pop (bis 18 Uhr)
11.06.2017 14:00 - 14:30 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Turmbesteigung zum Merseburger Schlossfest

12:00 Uhr | 14:00 Uhr | 16:00 Uhr Bei der Turmbesteigung gelangen Sie über die sogenannte Königstreppe bis auf den Dachstuhl des Merseburger Doms. Hier erfahren Sie Interessantes über die Dach- und Gewölbekonstruktion bevor der Rundgang Sie zum mittelalterlichen Glockengeläut führt. Nach den Ausführungen können Sie vom Aussichtspunkt des Südwestturms über die Dächer der Stadt weit in die Region um Merseburg schauen.
11.06.2017 14:00 - 18:00 Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

Ausstellung

"Zeitzer Traditionen"
11.06.2017 14:30 - Uhr Alte Mälzerei
06712 Zeitz

Alleinunterhalter

Hartmut Kutz mit Laila Sa
11.06.2017 14:30 - Uhr Kuranlage am Gradierwerk
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Kurkonzert

mit Sven Meisezahl
11.06.2017 15:00 - Uhr Altmarkt
06712 Zeitz

Konzert

der CJD Big Band
11.06.2017 15:00 - 16:30 Uhr Nikolaikirche
06198 Wettin-Löbejün, Stadt

Schuljahresabschluss - Konzert der Kreismusikschule "Carl Loewe"

Traditionell zum Schuljahresabschluss findet das Abschlusskonzert der Kreismusikschule "Carl Loewe" statt, in diesem Jahr am Sonntag, dem 11. Juni 2017 um 15 Uhr in der Kirche St. Nikolai in Wettin. Die jungen Musiker/innen zeigen, was sie im vergangenen Schuljahr an Leistungen erarbeitet haben. Neben solistischen Beiträgen haben vorrangig die Musikschul-Ensembles hier eine musikalische Plattform. Das sind neben dem Musikschulorchester "Die Marktstreicher", die Loewe-Minis, die Drummer-Loewen, die Streicherlein, das Gitarrenensemble und andere kammermusikalische Besetzungen. Solistisch werden z.B. Ephraim Ziemer am Cello (Jugend musiziert-Preisträger im Regionalwettbewerb 2016) zu hören sein. Einige musikalische Beiträge vom diesjährigen Carl-Loewe-Konzert der Musikschule anlässlich des Todestages des Komponisten finden auch in diesem Konzert Platz. Besondere Leistungen von Schülern werden jährlich mit dem Carl-Loewe-Förderpreis für Kinder und Jugendliche zu diesem Anlass geehrt, der vom Landrat des Saalekreises vergeben und von der Internationalen Carl-Loewe-Gesellschaft e.V. und dem Förderverein der Musikschule Saalkreis e.V. unterstützt wird. Auch in diesem Jahr werden wieder Schüler mit diesem besonderen Preis geehrt, welche sich seit Jahren engagiert in Musikschulveranstaltungen gezeigt haben und darüber hinaus mit dem Loeweschen Kompositionsschaffen vertraut gemacht haben. Alle Interessenten, Musikliebhaber und Förderer der Jugendbildung und -kultur sind ganz herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zu unseren Konzerten finden Sie auf unserer Website unter: www.musikschule-carl-loewe.de
11.06.2017 16:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Der Tanz der Galaxien

Sternenhimmelvorführung
11.06.2017 16:00 - 16:30 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Turmbesteigung zum Merseburger Schlossfest

12:00 Uhr | 14:00 Uhr | 16:00 Uhr Bei der Turmbesteigung gelangen Sie über die sogenannte Königstreppe bis auf den Dachstuhl des Merseburger Doms. Hier erfahren Sie Interessantes über die Dach- und Gewölbekonstruktion bevor der Rundgang Sie zum mittelalterlichen Glockengeläut führt. Nach den Ausführungen können Sie vom Aussichtspunkt des Südwestturms über die Dächer der Stadt weit in die Region um Merseburg schauen.
11.06.2017 16:00 - 18:00 Uhr Altmarkt
06712 Zeitz

5 Jahre redATTACK - die Jubiläums(drum)Show

Mitreißend, verrückt, witzig, das sind sie: die Trommler von redATTACK. Und sie machen Station in ihrer Heimatstadt, wo vor einigen Jahren alles begann. Um Punkt 16.00 Uhr ertönt der erste Paukenschlag von Energie geladenen zwei Stunden Show auf der "Altmarkt"-Open Air Bühne der Zeitzer 1050-Jahrfeier. Spektakuläre Action, schwebende Trommler, eine Drum-Performance-Weltpremiere, einige musikalische Gäste und Wegbegleiter und eine "MassenTrommelAktion" erwartet die Besucher zum Ende des Stadt- Jubiläums. Übrigens: für die geplante "MassenTrommelAktion" brauchen redATTACK so viele "Trommler" wie möglich. Jeder kann mitmachen und alles was Lärm macht und sich rhythmisch schlagen lässt, ist erlaubt. Bitte meldet Euch vorab per e-Mail für eine Teilnahme zu dieser Aktion an. Kindergärten oder Schulklassen brauchen sich nur einmal anzumelden. Hier geht‘s zur Registrierung: marketing@red-attack.com
11.06.2017 17:00 - Uhr Neumarktkirche
06217 Merseburg
Ecke Neumarkttor/ Neumarkt

Sommerkonzert anlässlich des 48. Merseburger Schlossfestes

Geistliche und weltliche Chormusik; CANTIAMO - Junge Kantorei Merseburg, Leitung: Stefan Mücksch
11.06.2017 17:00 - 18:00 Uhr Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz

Thematische Sonderführung zur Ausstellung

"Dialog der Konfessionen - Bischof Julius Pflug und die Reformation". Treffpunkt: Museumskasse
11.06.2017 18:00 - Uhr Dorfkirche
06193 Wettin-Löbejün, Stadt

Barock-SchatzkammerMitteldeutschland

Sommerkonzert in der Dorfkirche Deutleben Bach-Händel-Telemann Stargeiger und Solist Edwin llg, 2. Geiger im Gewandhausorchester Leipzig, bekannt aus dem Konzert im Frühjahr 2016 in der Dorfkirche
12.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
13.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

13.06.2017 08:30 - 11:30 Uhr Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof 8

Vorlese-Stadtwettbewerb

für das 1. und 2. Schuljahr
13.06.2017 12:00 - 12:30 Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Orgelmusik zur Marktzeit

Orgelmusik zur Marktzeit
13.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
14.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

14.06.2017 Bücherei
06179 Gemeinde Teutschenthal
Schafberg 3

Antolin- Festveranstaltung - und Lesesommereröffnung

Antolin- Festveranstaltung - und Lesesommereröffnung Am 14.06.2017 um 16:30 Uhr Große "antolin" Festveranstaltung mit der Lese-Oskarverleihung für die fleißigste Klasse der Grundschulen T.-thal, Holleben und Bennstedt sowie kleine Preise für die besten Leser jeder Jahrgangsstufe. LEST EUCH EINE GUTE NOTE! ab 17:00 LESEN-WUNDERN-STAUNEN mit dem Zauberkünstler Felix Wohlfahrt aus dem Literaturhaus Berlin. Erleben Sie, wie unterhaltsam, spaßig und magisch Lesen sein kann! Erstmalig können in diesem Jahr auch alle Grundschüler am LesesommerXXL teilnehmen und mit einem Teilnahmezertifikat eine super Note/ Eintrag für eine besondere Leseleistung ergattern. ab 18.00 Uhr Enthüllung der neuen Bücher zum Lesesommerstart für alle Grund- u. Sekundarschüler sowie Gymnasium Eltern, Lehrer und Interessierte sind natürlich auch herzlich eingeladen. (im Hof der Bücherei - bei Regen in der Bücherei)
14.06.2017 08:30 - 11:30 Uhr Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof 8

Vorlese-Stadtwettbewerb

für das 3. und 4. Schuljahr
14.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

14.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
15.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

15.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
15.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
15.06.2017 18:30 - Uhr Geschwister-Scholl-Gymnasium, Haus II
06712 Zeitz
Humboldtstraße 7

"Emelie voll abgehoben" - Musical von Andreas Schmittberger

Nur Sonne, Sonne, Strand und Palmen. Für vielen ein Paradies. Doch wenn es nichts anderes auf der unbekannten Insel Makana Mana Malé gibt, nicht mal Spaghetti mit Tomatensauce noch Hunde, und nur Muscheln zu Essen, kann es schön langweilig werden! Vor 300 Jahren verirrte sich ein Schiff in einer stürmischen Nacht in Klippen und schlug Leck. Die Besatzung konnte sich mit letzter Kraft an den Strand retten ... Die Nachfahren jener Schiffsbesatzung feiern den dreihundertsten Jahrestag dieses Ereignisses. Ein Entkommen von der Insel ist unmöglich. Brausende Brandung und Gewässer voller Haifische lassen keine Flucht über den Seeweg zu. Nur Emelie, die Tochter des Königs hat eine Idee: Wie wäre es, aus den Wrackteilen des alten Schiffs eine Flugmaschine zu bauen und die Insel durch die Luft zu verlassen? Sie glaubt ganz fest an diesen Traum. Als sie am Strand eine verletzte Möwe findet, nehmen die Ereignisse einen dramatischen Verlauf und das Volk von Makana Mana Malé muss am Ende erstaunt feststellen, dass Emelie gar nicht so "behämmert" ist, wie alle zunächst dachten. Es ist eine Geschichte zum Thema Mut und Forschergeist. Aber auch zum Thema Loslassen und Abschiednemen: Wenn die Kinder flügge werden, was wird dann aus den Erwachsenen? Die Theater AG "Drama ThAG" und das Schulorchester "Raum 12" präsentieren dieses Musical mit großem Ensemble. Die Musik präsentiert sich als eine bunte Mischung von Weltmusik, irischem Folk, Rock’n’roll und Rapgesang, das Ganze mit einem Schuss "Fluch der Karibik" und "Lord of the Dance".
15.06.2017 19:00 - Uhr Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz

Vortrag von Karl Kardinal Lehmann

"Unermüdliche Suche nach Einheit, Wahrheit und Frieden zwischen den Fronten. Bischof Julius Pflug neu entdeckt"
15.06.2017 19:30 - Uhr Stadtkirche St. Peter Hohenmölsen
06679 Hohenmölsen
Altmarkt

Orgel-Feuerwerk mit 4 Händen und 4 Füßen

Bekannte Melodien - unter diesem Motto findet ein außergewöhnliches Orgel-Konzert-Erlebnis in der Stadtkirche St. Peter Hohenmölsen statt. An diesem Abend ist die bedeutende Ladegast-Orgel (erbaut 1851) in einem vierhändigen Konzert mit gleichzeitiger Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine große Leinwand zu sehen und zu hören.
16.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

16.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
16.06.2017 09:30 - 11:30 Uhr Schlosshof Merseburg
06217 Merseburg


Domplatz
06217 Merseburg

European Auto Classic

Oldtimer-Ralley
16.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
16.06.2017 14:00 - 19:00 Uhr Kliaplatz Merseburg
06217 Merseburg

8. Merseburger Benefizlauf

Eine Initiative des "Lions Club Merseburg"
16.06.2017 18:00 - 19:30 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Weinprobe für Individualbesucher

Freitag Abend noch nichts vor? Kommen Sie doch ganz spontan zu uns und beginnen Sie Ihr Wochenende gemütlich mit einer Probe von vier ausgewählten Weinen unseres Hauses.
16.06.2017 18:30 - Uhr Gaststätte "Wilde Taube"
06712 Zeitz, Stadt

Philatelistischer

Stammtisch
16.06.2017 19:00 - Uhr Bootsverleih
06667 Weißenfels, Stadt
Dammstraße 1

Saale SUNDOWN - House und Chill Out an der Saale

Saale SUNDOWN - House und Chill Out an der Saale Der Eintritt ist frei!
16.06.2017 19:00 - Uhr Taverne "Zum Elften Gebot"
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Domplatz 21

Sommerfest

Chorus Cantemus und Gäste
16.06.2017 20:00 - Uhr Ratskeller
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Markt 1

Die Lutherrunde

16.06.2017 20:00 - Uhr "Taverne Zum 11. Gebot"
06618 Naumburg
Domplatz 21

SingeAbend mit Chorus Cantemus

Ein Abend in der Taverne mit dem Naumburger Chor "Chorus Cantemus"
17.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
17.06.2017 Arche Nebra
06642 Nebra
An der Steinklöbe 16

6. Himmelswegelauf

Für Läufer, Radfahrer und Walker heißt es 2017 zum sechsten Mal: "Himmelswege entdecken". Aus verschiedenen Richtungen und in verschiedenen Disziplinen bewegen sich die Sportler zur Ziellinie vor der Arche Nebra. Am Besucherzentrum ist den ganzen Tag Programm für alle Gäste. Sportler und Besucher treffen sich dort zu Siegerehrungen, Musik und Rahmenprogramm. Veranstalter: Himmelswegelauf e.V. Anmeldung für Aktive erforderlich: www.himmelswegelauf.de T: 0345-133765211
17.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

17.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
17.06.2017 Innenhöfe der Altstadt
06667 Weißenfels, Stadt

Höfische Weinnacht

Unsere Region umfasst das nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands. In Weißenfels wird die Weintradition in Burgwerben und Kriechau gepflegt. Weine vom Burgwerbener Herzogsberg sind sehr schmackhaft und mehrfach prämiert. Am 17. Juni 2017 lädt der Verein Höfische Weihnacht e.V. ab 18.00 Uhr zur nunmehr fünften Höfischen Weinnacht nach Weißenfels ein. Neben regionalen Weinen und vielen Leckereien wird gute Musik in den Höfen der Stadt geboten. Combo Gurilly eröffnet die Höfische Weinnacht 17.00 Uhr an der Herzoglichen Weinterrasse mitten in der Saalestadt. Romantisch musikalische Weinnacht in den Höfen der Stadt: Thill Optik Bäckerei Schmidt Suppines Geleitshaus Alte Fischerei Altes Brauhaus Ambiente Weinhandlung Kloster St. Claren Geigerpassage Touristinformation Weißenfels Herzogliche Weinterrasse Promenadenladen Seumebuchhandlung Huthof (UHC) Traumhof Campyno
17.06.2017 10:00 - Uhr Innenstadt
06217 Merseburg

Erlebnis Merseburg

Stadtführung
17.06.2017 10:00 - Uhr städtischer Friedhof
06667 Weißenfels, Stadt
Friedensstraße

Gedenkfeier für die Toten der Vertreibung der Sudetendeutschen Landsmannschaft

Gedenkfeier für die Toten der Vertreibung der Sudetendeutschen Landsmannschaft Treffpunkt: Feld 9 auf dem Friedhof der Stadt Weißenfels
17.06.2017 10:30 - Uhr Touristinformation Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt
Markt 3

Geführter Stadtspaziergang

Geführter Stadtspaziergang Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst herrschender Landesherren bei einem geführten Spaziergang durch die Weißenfelser Innenstadt.
17.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

17.06.2017 12:00 - Uhr Dom zu Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz

Orgelklang 12

Werke: Julius Reubke, Sonate c - Moll "Der 94. Psalm", u. a. An der Ladegastorgel: Denny Wilke
17.06.2017 12:00 - 12:40 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Orgelklang 12

40 Minuten Orgelmusik und geistliches Wort mit wechselnden Organisten 13.05. | 12:00 Uhr | Orgel: 20.05. | 12:00 Uhr | Orgel: Denny Wilke (Mühlhausen) 06.06. | 12:00 Uhr | Orgel: 17.06. | 12:00 Uhr | Orgel: Denny Wilke (Mühlhausen) 01.07. | 12:00 Uhr | Orgel: Domorganist Michael Schönheit 08.07. | 12:00 Uhr | Orgel: Kare Nostroga (Oslo) 22.07. | 12:00 Uhr | Orgel: 05.08. | 12:00 Uhr | Orgel: Mickaël Durand und Gaëlle Coulon 12.08. | 12:00 Uhr | Orgel: Bjørn Boysen 19.08. | 12:00 Uhr | Orgel: 02.09. | 12:00 Uhr | Orgel: Domorganist Stephan Leuthold (Bremen) 30.09. | 12:00 Uhr | Orgel: Stefan Müksch (Merseburg) 07.10. | 12:00 Uhr | Orgel: 14.10. | 12:00 Uhr | Orgel: 28.10. | 12:00 Uhr | Orgel: Edgar Krapp 25.15. | 15:00 Uhr | Orgel: Domorganist Michael Schönheit | Orgelklang zum Weihnachtsfest Änderungen vorbehalten.
17.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
17.06.2017 13:00 - 19:00 Uhr -
06618 Naumburg
Domplatz

Domlindenfest Naumburg

Straßenfest mit Live-Musik, Bücher und Trödelmarkt, Hüpfburg

17.06.2017 15:00 - Uhr Am Wendehammer
06193 Petersberg
Schulstraße

Gutenberger Hügelfest

Am Samstag, 17.06.2017, ab 15.00 Uhr im Wendehammer (Schulstraße). Neu in 2017: Kinderflohmarkt und Büchertausch Nähere Informationen siehe Wurfzettel oder www.huegelfest.de Wir freuen uns über Unterstützung am Aufbau- und Abbautag ab ca. 10.00 Uhr
17.06.2017 16:00 - Uhr Schlossgartensalon
06217 Merseburg
Mühlberg 1

Sommerkonzert zum Schuljahresabschluss

zum Schuljahresabschluss Kreismusikschule "Johann Joachim Quantz"
17.06.2017 19:00 - 01:00 Uhr 1. Sommerfest
06184 Kabelsketal
Zur Schule

1. Sommerfest

17.06.2017 20:00 - Uhr Petrikloster
06217 Merseburg
Kloster 11

Theateraufführung "Ehestreit in Ewigkeit"

2 Theaterstücke nach Hans Sachs "Das Kälberbrüten" "Der tote Mann" Der Kloster-Biergarten öffnet bereits 18:30 Uhr
18.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
18.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

18.06.2017 Schumanns Garten
06667 Weißenfels, Stadt
Promenade 11

Leistungsschau der jungen Tänzerinnen und Tänzer

präsentiert vom 1. TSC "Blau-Gelb" Weißenfels e.V.
18.06.2017 10:00 - Uhr MZ-Radparty
06184 Kabelsketal
Stennewitzer Straße 7

MZ-Radparty

18.06.2017 10:00 - 15:00 Uhr 14. Familiensportfest
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

14. Familiensportfest

18.06.2017 10:15 - Uhr Lutherkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Gustav-Adolf-Straße

Musical der Freien Evangelischen Schule

Musical der Freien Evangelischen Schule
18.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

18.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
18.06.2017 14:00 - Uhr Schlosspark Moritzburg
06712 Zeitz

"Musikalischer Sonntag mit der Musikschule "Klangkiste"

Programm - Gemischtes Nachwuchsorchester - Gitarrenorchester Saitenwechsel - Kindermusical "Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren" Ein Stück mit viel tierischem Humor, Musik, Pantomime und Akrobatik Die Geschichte: Eine Gruppe Kinder streitet sich auf dem Schulhof. Dabei fallen die üblichen "tierischen" Schimpfwörter wie "dumme Kuh", "alter Esel", "Kamel" … Rasko, die Ratte, die gerade auf der Suche nach Essbarem ist, wird Ohrenzeuge. Empört läuft sie zu den betroffenen Tieren, berichtet ihnen von der Schimpfkanonade und stachelt sie zur Gegenwehr an. Die Tiere halten einen Rat ab, um Vorschläge für eine Gegenstrategie zu sammeln. Da man sich nicht einigen kann, wird die weise Eule Eulalia zur Hilfe gerufen. Diese hat einen raffinierten Plan, in dem ein Zauber und das Lachen eine wichtige Rolle spielen. Aufgeführt durch Schüler der 1.- 4. Klasse der Grundschule Tröglitz und dem Gemischten Orchester der Musikschule KLANGKISTE. - Gemischtes Orchester
18.06.2017 14:00 - Uhr Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

Das Merseburger Schloss und die Schätze des Kulturhistorischen Museums

Führung
18.06.2017 14:00 - Uhr Rosengarten am Hinteren Gotthardteich
06217 Merseburg
Geusaer Str.

Jazz-Picknick zum Rosenfest

Rosenführungen, Aktionen. Jazz-Bigband der Kreismusikschule "Johann Joachim Quantz" Merseburg, Leitung: Dieter Poser
18.06.2017 14:30 - Uhr Kuranlage am Gradierwerk
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Kurkonzert

mit dem Jugendakkordeonorchester
18.06.2017 15:00 - Uhr Klosterkirche Langendorf
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchbergstraße 10

Die "Bernhard.t.iner" kommen

Ein unterhaltsames Konzert mit dem Akkordeon-Orchester der Musikschule Fröhlich.
18.06.2017 15:00 - 18:00 Uhr Schloss Ostrau
06193 Petersberg
Schloßstraße 11

Unerhörte Harfenklänge in Ostrau

16 Uhr Konzert im Rahmen des Musikfestes "Unerhörtes Mitteldeutschland" im Bibliothekssaal von Schloss Ostrau: Ursula Heins (Harfe) und Ensemble. 15 Uhr Kaffee-Tafel. Konzerteintritt: 12,- € pro Person. Kartenvorbestellung unter Tel. (034600) 25642, schloss@ostrau.de
18.06.2017 16:00 - Uhr Hoppenhauptkirche
06217 Merseburg
Schulweg 10

Barbara Siwik: "Wohin du gehen wirst"

Autorenlesung
18.06.2017 16:00 - Uhr Kirche St. Magdalenen
06179 Gemeinde Teutschenthal

Freund sein

Konzert mit dem Liedermacher Paul Bartsch & Band
18.06.2017 16:30 - 17:30 Uhr Doppelkapelle Sanctae Crucis
06188 Landsberg, Stadt
Hillerstraße 8

SOMMERKONZERT mit dem Frauenchor Landsberg e.V.

Mit einem Chorkonzert wird in der Landsberger Doppelkapelle "Sanctae Crucis" die Konzertsaison 2017 eröffnet. Unter dem Motto "Sommer, Sonne, Glücksmomente" lädt der Frauenchor Landsberg e.V. zu seinem aktuellen Sommerprogramm ein. Es erklingen bekannte und beliebte Lieder, aber auch neu einstudiertes Liedgut und auf die Jahreszeit bezogene Werke. Kleine Instrumentalstücke, die mit Flöten, Violine, Gitarre oder Trompete vorgetragen werden, sowie thematisch passende Gedichte sorgen für Abwechslung.
18.06.2017 17:00 - Uhr Franziskanerklosterkirche
06712 Zeitz
Klosterkirchhof 2

Dom "St. Peter und Paul"
06712 Zeitz
Schlossstraße 6

Wandelkonzert "Luther tanzt"

Lieder der Reformation und ihre weltlichen Wurzeln
19.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
19.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

19.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
19.06.2017 18:00 - Uhr Neues Theater Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Steinsgraben 15

Kindermusical "Tom`s Traum" von Gerhard A. Meyer

Aufführung mit der Grundschule Rehmsdorf und der Kreismusikschule "Anna Magdalena Bach" Zeitz
20.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
20.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

20.06.2017 12:00 - 12:30 Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Orgelmusik zur Marktzeit

Orgelmusik zur Marktzeit
20.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
21.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
21.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

21.06.2017 Marktplatz Merseburg
06217 Merseburg
Markt

Innenstadt
06217 Merseburg

Fête de la Musique Merseburg

Straßenmusikfest Innenstadt / Markt
21.06.2017 10:00 - Uhr Stadtbibliothek "Walter Bauer"
06217 Merseburg
König-Heinrich-Straße 20

Lesesommer 2017 für Daheimgebliebene

Eröffnungsveranstaltung mit Lesungen von Schülern
21.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

21.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
21.06.2017 19:30 - Uhr Theater Zeitz im Capitol
06712 Zeitz
Judenstraße 3-4

Carlos in Zeitz - "Time To Celebrate"

Pantomime der Weltklasse mit dem spanischen Künstler Carlos Martinez
22.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
22.06.2017 Marien-Magdalenen-Kirche
06618 Naumburg
Marienplatz

Nietzsche Dokumentationszentrum
06618 Naumburg
Jakobsmauer 16

Naumburger Tageblatt
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Salzstraße 8

2. Naumburger Theaterspaziergang

Die ganze Stadt - ein Theater! Gemäß dem Motto "Was ist Wahrheit?" begeben wir uns auf einen weiteren Naumburger Theaterspaziergang. Wir starten im Nietzsche-Dokumentationszentrum, denn Friedrich Nietzsche hat sich wie kaum ein anderer sein Leben lang der Wahrheitssuche gestellt. Unser bewährter Domartisten-Begleitservice wird Sie dann zum Naumburger Tageblatt führen. Sie werden Zeugen einer neuen journalistischen Reihe: "Philosophen hautnah" - Überraschungen inklusive. Weiter geht es... Nein, alles verraten wir Ihnen hier nicht...
22.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

22.06.2017 - 26.06.2017 Vogelwiese Naumburg
06618 Naumburg (Saale), Stadt

Naumburger Hussiten-Kirschfest

Mit 15 Festzelten, Hussitenlager, Historischem Festumzug, Peter-Pauls-Messe, Weindörfchen u.v.m.
22.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
23.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
23.06.2017 Marien-Magdalenen-Kirche
06618 Naumburg
Marienplatz

Nietzsche Dokumentationszentrum
06618 Naumburg
Jakobsmauer 16

Naumburger Tageblatt
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Salzstraße 8

2. Naumburger Theaterspaziergang

Die ganze Stadt - ein Theater! Gemäß dem Motto "Was ist Wahrheit?" begeben wir uns auf einen weiteren Naumburger Theaterspaziergang. Wir starten im Nietzsche-Dokumentationszentrum, denn Friedrich Nietzsche hat sich wie kaum ein anderer sein Leben lang der Wahrheitssuche gestellt. Unser bewährter Domartisten-Begleitservice wird Sie dann zum Naumburger Tageblatt führen. Sie werden Zeugen einer neuen journalistischen Reihe: "Philosophen hautnah" - Überraschungen inklusive. Weiter geht es... Nein, alles verraten wir Ihnen hier nicht...
23.06.2017 67. Dorfmeisterschaften
06184 Kabelsketal
Am Benndorfer Park 1c

67. Dorfmeisterschaften

23.06.2017 - 08.08.2017 Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof 8

Lesesommer XXl in der Stadtbibliothek "Martin Luther" Zeitz

Hallo, wir möchten Euch ganz herzlich einladen, bei der landesweiten Sommerferienaktion LESESOMMER XXL mitzumachen! Jede Menge toller neuer Bücher stehen für Euch bereit - am 23.06. 2017 um 12.00 Uhr startet die Aktion in unserer Stadtbibliothek und wir hoffen, dass Ihr mit dabei seid! Wer? Schüler und Schülerinnen von 10 - 13 Jahren Wie? Ihr könnt Euch in der Bibliothek kostenlos für diese Aktion anmelden und die extra gekennzeichneten Bücher des Lesesommers kostenlos ausleihen. Warum? Lesen macht Spaß. Und wenn Ihr mindestens 2 Bücher gelesen habt und noch 2 Fragen richtig beantwortet, bekommt Ihr ein Zertifikat das Eure Schule als besondere Lernleistung anerkennen kann. Also nichts wie los und meldet Euch an!!! Unsere Öffnungszeiten: Mo, Die, Do, Fr von 10.00 Uhr - 18.00 Uhr und jeden 1. und 3. Samstag im Monat von 9.00 Uhr - 12.00 Uhr Eure Stadtbibliothek "Martin Luther", Michaeliskirchhof 8
23.06.2017 12:00 - 12:30 Uhr Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof 8

Lesesommer XXL in der Stadtbibliothek "Martin Luther" Zeitz

Enthüllung des Lesesommerregals
23.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
23.06.2017 18:00 - Uhr 65. Jahre SG Dölbau
06184 Kabelsketal
Stennewitzer Straße 7

65. Jahre SG Dölbau

23.06.2017 18:00 - 19:30 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Weinprobe für Individualbesucher

Freitag Abend noch nichts vor? Kommen Sie doch ganz spontan zu uns und beginnen Sie Ihr Wochenende gemütlich mit einer Probe von vier ausgewählten Weinen unseres Hauses.
23.06.2017 19:00 - Uhr Museum Schloss Neu-Augustusburg
06667 Weißenfels, Stadt
Zetzer Straße 4

Kavalierstour- Sommerkonzert der Weißenfelser Hofkapelle

Der Förderverein Weißenfelser Museum e.V. lädt zum Sommerkonzert der Weißenfelser Hofkapelle ein. Inkognito und gerade 17 Jahre alt trat der letzte der Weißenfelser Herzöge Johann Adolf II. von Sachsen seine "Grand Tour" durch die europäischen Adelshäuser an. Sein Weg führte ihn von seiner Heimat in die Niederlande, nach Belgien und nach Frankreich. Dort lernte er nicht nur die vielseitig gebildete Lieselotte von der Pfalz kennen, sondern auch deren Schwager - Ludwig XIV., der legendäre Sonnenkönig und Bauherr von Versailles. Dem jungen weißenfelsisch-sächsischen Prinzen widmet die Hofkapelle ihr diesjähriges Sommerkonzert mit Musik u.a. von Johann Georg Conradi, Elisabeth Jaquet de la Guerre und Johann Philipp Krieger. Doreen Busch - Mezzosopran Alexander Köhler - Violine Katharina Seibt - Violine Stefan Köhler - Violoncello Detlev Schulten - Cembalo Eintritt: 11,00 Euro (inkl. Gebühr) im Vorverkauf; 12,50 Euro Abendkasse; Kinder bis 14 Jahren 7,00 Euro Der Kartenverkauf beginnt Ende Mai in der Touristinformation, Am Markt 3 in Weißenfels. Reservierungen und Fragen zum Konzert können an das Museum unter 03443/30 25 52 gerichtet werden.
23.06.2017 19:30 - Uhr Neues Theater Zeitz
06712 Zeitz, Stadt
Steinsgraben 15

"Der Weltuntergang"

Theaterstück von Rudolf Drößler
24.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
24.06.2017 Petrikloster
06217 Merseburg
Kloster 11

Kräutertag

An bunten Ständen, bei Kräuterwanderungen, Vorträgen und Workshops erfahren Sie alles über Kraut, Wurz und Co.
24.06.2017 Erholungspark Mondsee
06679 Hohenmölsen, Stadt
Sonnenweg 1

Mondseeschwimmen

Hier darf jeder mitmachen, der Lust am Schwimmen und Ausdauer hat. Der Vfl 1990 Gera e. V. organisiert dieses Schwimmvergnügen am schönen Erholungspark Mondsee. Zusammen mit der DLRG OG Weißenfels-Hohenmölsen wird dieser faire Wettkampf durchgeführt.
24.06.2017 Festplatz am Feuerwehrhaus Tagewerben
06667 Weißenfels, Stadt

Sommerfest Tagewerben

Sommerfest Tagewerben gemeinsam mit dem Johannesbierfest des 1.TCV Ab 20:00 Uhr spielt die CityRockBand zum Tanz im Festzelt.
24.06.2017 Kunst- und Museumspädagogisches Zentrum "Johannes Lebek" im Torhaus von Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz
Schlossstraße 1

"Das mittelalterliche Buch"

Workshops für Erwachsene
24.06.2017 09:30 - 13:00 Uhr Vor der Fleischerei Portius in Balgstädt
06632 Balgstädt

Exkursion zu den Sommerorchideen in das NSG "Tote Täler"

Zu einer Exkursion in die Blütenvielfalt der Sommerorchideen lädt der Geo-Naturpark Saale-Unstrut-Triasland e.V. am Samstag, den 24.06. herzlich ein. Treffpunkt der von Gästeführer Dieter Pohl geleiteten rund dreistündigen Wanderung in das Naturschutzgebiet "Tote Täler" ist um 9.30 Uhr an der Fleischerei Portius in Balgstädt. Auf der Exkursion können interessante Orchideenarten, wie die Händelwurz und Brauroter Sitter entdeckt werden, die durch ihre interessante Blütenformen auffallen und an den sonnigen Trockenrasenhängen zwischen dem leuchtend gelb blühenden Rauhen Alant in rot und rosa wunderbare Farbakzente setzen.
24.06.2017 10:00 - Uhr Innenstadt
06217 Merseburg

Erlebnis Merseburg

Stadtführung
24.06.2017 10:00 - 13:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg Schlifterweinberg
06632 Freyburg

Weinbergsführung

Dauer: 3 Stunden
Preis pro Person: 18,00 Euro
(inkl. 4 Gläser Wein)
Nur nach Voranmeldung!

24.06.2017 10:30 - Uhr Touristinformation Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt
Markt 3

Geführter Stadtspaziergang

Geführter Stadtspaziergang Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst herrschender Landesherren bei einem geführten Spaziergang durch die Weißenfelser Innenstadt.
24.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

24.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
24.06.2017 14:00 - Uhr Lutherkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Gustav-Adolf-Straße

Sommerfest 2017

Sommerfest 2017 der Evangelischen Kirchengemeinde Weißenfels
24.06.2017 14:30 - Uhr Hoppenhauptkirche
06217 Merseburg
Schulweg 10

Chorkonzert

Konzerthallenchor Halle
24.06.2017 16:00 - Uhr Klosterkirche Langendorf
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchbergstraße 10

Buchlesung von Günter Blechschmidt

Buchlesung von Günter Blechschmidt unter dem Motto "Am Ufer der Saale" (Herzogszeit) mit musikalischer Umrahmung.
24.06.2017 17:00 - Uhr Dom zu Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz

Merseburger DomMusik II: Kantatenkonzert

Werke von Georg Philipp Telemann; Solisten, Merseburger Hofmusik, Leitung: Michael Schönheit
24.06.2017 17:00 - Uhr Dom zu Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz

Merseburger DomMusik: Georg Philipp Telemann zum 250. Todestag

G. P. Telemann: "Der Tag des Gerichts"; Solisten, Collegium Vocale Leipzig, Kammerchor der Schloßkapelle Saalfeld, Merseburger Hofmusik, Leitung: Michael Schönheit
24.06.2017 17:00 - Uhr Zeitz OT Zettweil
06712 Zeitz

Sonnenwendfeuer mit den Kameraden der FFW

17 Uhr Gottesdienst in der Kirchenruine 18 Uhr Angrillen 19 Uhr Schallmeienkapelle Pretzsch
24.06.2017 17:00 - 18:00 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Merseburger DomMusik

"Der Tag des Gerichts" - Zum Gedenken an den 250. Todestag von Georg Philipp Telemann am 25. Juni 1767 Solisten, Collegium Vocale Leipzig, Kammerchor der Schloßkapelle Saalfeld, Merseburger Hofmusik Leitung: Michael Schönheit
24.06.2017 18:00 - Uhr 65. Jahre SG Dölbau
06184 Kabelsketal
Stennewitzer Straße 7

65. Jahre SG Dölbau

24.06.2017 18:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Neues aus dem Universum

Sternenhimmelvorführung
24.06.2017 19:00 - Uhr Franziskanerklosterkirche
06712 Zeitz
Klosterkirchhof 2

Orgelkonzert

Choralbearbeitungen und Improvisationen zu Chorälen Martin Luthers und zum Johannisfest
25.06.2017 Würchwitz
06712 Zeitz

166. Kleefest in Würchwitz 2017

mit Veranstaltungen von Samstag, 17. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
25.06.2017 Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Sonderführungen Merseburger Fürstengruft

Kurzführungen immer am letzten Sonntag im Monat 14:00 Uhr | 14:30 Uhr | 15:00 Uhr | 15:30 Uhr Die Merseburger Fürstengruft gehört zu den herausragenden Denkmälern barocker Bestattungskultur. Die Grablege umfasst drei mittelalterliche Kapellen, die zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert errichtet wurden und in der sich insgesamt 37 sehr aufwendig verzierte Zinn- und Holzsärge befinden. Der Eingang zur Fürstengruft wurde mit einem prächtigen Portal geschmückt.
25.06.2017 Kunst- und Museumspädagogisches Zentrum "Johannes Lebek" im Torhaus von Schloss Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz
Schlossstraße 1

"Das mittelalterliche Buch"

Workshops für Erwachsene
25.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

25.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
25.06.2017 14:00 - Uhr Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

Das Merseburger Schloss und die Schätze des Kulturhistorischen Museums

Führung
25.06.2017 14:00 - Uhr Fürstenhaus
06667 Weißenfels, Stadt
Leipziger Straße 9

Fürstenhausführung

Das Weißenfelser Fürstenhaus gehört mit seinen Stuckaturen in der ersten Etage, neben dem Residenzschloss Neu-Augustusburg, zu den bedeutendsten Zeugnissen der Weißenfelser Herzogszeit. 1673 wurde das Gebäude errichtet und war dann vor allem Wohnsitz hoher herzoglicher Hofbeamter. Der zweieinhalbgeschossige Bau mit hohem Walmdach weist eine repräsentative Fassadengestaltung auf. Der Weißenfelser Gästeführerverein e.V. lädt zu einer Besichtigung ein. Treffpunkt ist 14.00 Uhr am Fürstenhaus in der Leipziger Straße 9. Eine Voranmeldung ist nicht nötig
25.06.2017 14:00 - Uhr Stadtpark Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt

Stadtführung Reformation - Geschichte und Geschichten aus Weißenfels

Stadtführung Reformationsjubiläum Reisen Sie in einer szenischen Kostümführung in die Zeit der Reformation. Nicht nur Nonnen und Prediger, auch andere geschwätzige Bewohner des kleinen Landstädtchens erzählen auf unterhaltsame Weise über das Leben in Weißenfels. Die Weißenfelser durften sich lange nicht offen zu ihrem evangelischen Glauben bekennen. Der Landesherr Georg von Sachsen und die Äbtissin des Weißenfelser Kloster St. Claren, Euphemia von Plausnigk sind heftige Gegner der Reformation. Erst 1539 wird die erste evangelische Predigt in Weißenfels gehalten. War Luther in Weißenfels? Hat Katarina von Bora Verwandte in Schkortleben? Wie ergeht es Frauen, die aus dem Kloster fliehen? Was wird nach Reformation aus der Äbtissin und den Kalandbrüdern? Was hat es mit den Blechmarken auf sich? Diese und andere Fragen der Geschichte geht die Gruppe Tempus Saltus zu Wiczenvels auf den Grund. Tauchen Sie mit dem Weißenfelser Gästeführer e.V. in das 16. Jahrhundert ein.
25.06.2017 14:30 - Uhr Kuranlage am Gradierwerk
06628 Naumburg (Saale), Stadt

Kurkonzert

mit Zartbitter
25.06.2017 15:00 - Uhr Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Kinderfest im Marientor

Auch am diesjährigen Sonntag des Naumburger Hussiten-Kirschfest feiert das Theater mit seinen kleinen Zuschauern im Marientor ein Kinderfest. Es wird das Puppenspiel "Käpten Knitterbart und seine Bande" zu sehen sein. Danach kann gezeichnet und gemalt werden, Puppen werden gebaut, es gibt ein großes Kinderschminken, Faßbrause und natürlich - Kirschen. Für Menschen ab 4 bis 99 Jahren
25.06.2017 16:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Der neugierige Thomas

Kindervorführung
25.06.2017 16:00 - Uhr Arche Nebra, Planetarium und Mittelberg
06642 Nebra
An der Steinklöbe 16

Thementag zur Sommersonnenwende

16 Uhr Sonnenbeobachtung und astronomische Experimente vor der Arche Nebra 18 Uhr SternFrageZeit für ALLE: Aus dem Leben eines Sterns Wickelkinder, Sternenschule und Tattergreise - die ASTROlinos erklären, was Sterne sind, wie sie entstehen und wie die Zukunft unseres Zentralgestirns aussieht. Ein astronomischer Start in die Sommerferien - für Kinder und Erwachsene. 19 Uhr Live-Planetariumsshow: Der Sommerhimmel über dem Mittelberg 19.45 Uhr Geführte Wanderung zum Mittelberg, Imbiss und Beobachtung des Sonnenuntergangs Kosten: 19,50 €, ermäßigt 13,00 € Anmeldung erforderlich In Kooperation mit der Gesellschaft für astronomische Bildung e.V.
25.06.2017 16:30 - 17:30 Uhr Doppelkapelle Sanctae Crucis
06188 Landsberg, Stadt
Hillerstraße 8

SOMMERKONZERT mit dem Gemischten Chor Peißen e.V.

Unter neuer Leitung stellt der Gemischte Chor Peißen e.V. in der Landsberger Doppelkapelle sein aktuelles Sommerprogramm vor. Die bisherigen Chorleiterinnen, Jana Schöneck und Caroline Günther, haben den Staffelstab weitergegeben an Nicole und Christoph Rudolph. Das junge Ehepaar studiert an der Martin-Luther-Universität in Halle Musik im Lehramt. In die Chorarbeit in Peißen bringen sie viele neue Ideen ein. Alte Traditionen, wie der typische Musikmix aus Liedern alter und neuer Meister, bleiben dabei erhalten. Beschwingte Sommermelodien und Filmmusik erweitern das Repertoire und sorgen dafür, dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt.
25.06.2017 17:00 - Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Orgelsommer 2017 - die Ladegastorgel in der St. Marienkirche Weißenfels erklingt

Musik in verschiedenen Gewändern Orgel: Kantor Thomas Piontek, Gesang: Steffi Wagner, Saxofon: Ulrike Scheller
25.06.2017 17:00 - Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Weißenfelser Orgelsommer 2017

Weißenfelser Orgelsommer 2017 "Musik in verschiedenen Gewändern" Orgel: Thomas Piontek Saxofon: Ulrike Scheller Gesang: Steffi Wagner
25.06.2017 18:00 - Uhr 65. Jahre SG Dölbau
06184 Kabelsketal
Stennewitzer Straße 7

65. Jahre SG Dölbau

26.06.2017 09:30 - Uhr Kulturhaus
06667 Weißenfels, Stadt
Mersburger Straße 14

"Der kleine Muck" ein Mit-Mach-Theaterstück

"Der kleine Muck" ein Mit-Mach-Theaterstück präsentiert vom Seumeverein
26.06.2017 10:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Ein Sternbild für Flappi

Kindervorführung
26.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
27.06.2017 Schumanns Garten
06667 Weißenfels, Stadt
Promenade 11

60plus- Kreisseniorennachmittag

60plus- Kreisseniorennachmittag "Wir sind jung und alt. Gemeinsam" (Anmeldung im Gemeindebüro bis 01. Juni 2017- Telefon: 03443-302082)
27.06.2017 10:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Die vielen Gesichter des Mars

Sternenhimmelvorführung
27.06.2017 12:00 - 12:30 Uhr Marienkirche
06667 Weißenfels, Stadt
Kirchgasse

Orgelmusik zur Marktzeit

Orgelmusik zur Marktzeit
27.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
28.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
28.06.2017 09:30 - Uhr Kulturhaus
06667 Weißenfels, Stadt
Mersburger Straße 14

Mit-Mach-Tanzshow mit dem Tanzstudio Lattermann

Mit-Mach-Tanzshow mit dem Tanzstudio Lattermann Motto "Ab in den Süden"
28.06.2017 10:00 - 12:00 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Ferienaktionen im KinderDomusMerseburch

Winterferien 08.02. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Lichtmomente - Kerzen selbst gemacht" (6,00 €) Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Winterzauber Romanik. Sommerferien 28.06. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Musik bitte!" (4,00 €) 05.07. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Maß und Zahl" (5,00 €) 12.07. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Duftsäckchen und Zauberbeutel" (4,00 €) 02.08. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Entdeckungstour im Turm" (4,00 €) Herbstferien 04.10. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Merseburger Zaubersprüche" (4,00 €) 11.10. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Romanik - das Geheimnis der Krypta" (4,00 €) Beginn: 10:00 Uhr Dauer: 2 Stunden Anmeldung erforderlich. fuehrung@merseburger-dom.de Tel.: 03461 - 21 00 45
28.06.2017 10:00 - 12:00 Uhr Dom
06618 Naumburg
Domplatz 16-17

Ferienaktionen in der Naumburger KinderDomBauhütte

in den Sommerferien (26.06. - 09.08.2017) 28.06. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Eine Bauhütte für fleißige Bienen" 05.07. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Hoch hinaus! Domtürme entdecken" 12.07. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Stein auf Stein - das Welterbe-Memory" 19.07. (Mi.) | 10:00 Uhr | NEU "Mit Brief und Siegel" 26.07. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Botanik in Stein" 31.07. (Mo) | 10:00 Uhr | "Düfte des Mittelalters" 02.08. (Mi.) | 10:00 Uhr | NEU "Schmück dich wie ein Stifter" 04.08. (Fr.) | 10:00 Uhr | "Himmlisches Licht" 07.08. (Mo) | 10:00 Uhr | "Mein Domgarten zum Mitnehmen" 09.08. (Mi.) | 10:00 Uhr | "Heilige Reliquien" Dauer: jeweils 2 Stunden Beginn: 10:00 Uhr Anmeldung erforderlich. Maximal 25 Plätze. fuehrung@naumburger-dom.de Tel.: 03445 - 2301-133 Die Ferienaktionen sind hauptsächlich den Ferienkindern vorbehalten. Sollten Sie Ihre Kinder nicht allein lassen wollen, so gilt: maximal eine Begleitperson pro Kind, die Begleitperson zahlt die Projektgebühr (Materialkosten nur im Bedarfsfall).
28.06.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

28.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
29.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
29.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
29.06.2017 18:00 - Uhr Europäisches Romanik Zentrum
06217 Merseburg
Domplatz 7

"Das Gründungsviertel" - Ergebnisse des größten archäologischen Projektes der Hansestadt Lübeck

öffentlicher Vortrag, Dr. Dirk Rieger (Lübeck)
29.06.2017 18:00 - Uhr Institut Europäisches Romanik Zentrum an der Martin-Luther-Universität e.V.
06217 Merseburg
Domplatz 7

Vorträge Sommer 2017

Perspektiven auf die Romanik: Donnerstag, 4. Mai 2017, 18.00 Uhr Yvonne Bosché und Pierre Durix (St. Christophe-en-Brionnais): The Romanesque Ways in the South of Burgundy. A Cultural and Touristic Program linked to the European Network TRANSROMANICA - Cultural Route of the Council of Europe. Donnerstag, 29. Juni 2017, 18.00 Uhr Dr. Dirk Rieger (Lübeck): "Das Gründungsviertel" - Ergebnisse des größten archäologischen Projektes der Hansestadt Lübeck. Donnerstag, 13. Juli 2017, 18.00 Uhr Dr. Christian Schuffels (Siegen): Thietmar und die ottonische Adelsgrablege in Walbeck.
30.06.2017 20. Geburtstag Kita Großkugel
06184 Kabelsketal
Dorfstraße 34a

20. Geburtstag Kita Großkugel

30.06.2017 Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

Sommertheater im Marientor Nach dem Roman von Jaroslav Hasek, bearbeitet von Robert Gillner
30.06.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
30.06.2017 15:00 - Uhr Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben
06642 Kaiserpfalz
Thomas-Müntzer-Straße 48

Ferienangebot im Kloster Memleben

Erleuchtung in Farben - Illuminieren einer Buchseite und Initialen In einer Führung durch die Schreibstube stehen die Farben im Mittelpunkt. Viele mittelalterliche Bücher, die in Klöstern produziert wurden, besitzen wunderschöne von Hand gemalte Bilder mit strahlenden Farben. Wie wurden diese Farben hergestellt und woraus mussten Sie zusammengesetzt sein, um auf dem Pergament zu haften? Nach der Führung kannst Du Deine eigenen Farben zusammenmischen und Dich im Malen üben.
30.06.2017 17:00 - 18:00 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Sonderführung "Vom Bischofsstuhl zur Hofkirche"

1000 Jahre alt ist der Kaiserdom in Merseburg, eine Zeitspanne, in der er bedeutende Persönlichkeiten der geschichte hat kommen und gehen sehen: Kaiser Heinrich II. mit seiner Frau Kunigunde, die Bischöfe Thiemtar von Merseburg und Thilo von Trotha, sogar den berühmten Reformator Martin Luther, nicht zuletzt zahlreiche Mitglieder der wettinischen Sekundogenitur. Sie alle haben ihre Spuren am heutigen Dom hinterlassen und in ihrer Zeit bedeutende Wandel herbeigeführt. Was hat sich getan in 1000 Jahren? Was ist heute davon noch sichtbar oder aktuell? Kommen Sie vorbei, folgen Sie uns durch einen der historisch interessantesten Gebäude Mitteldeutschlands!
30.06.2017 18:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Global Asteroid Day

Vortrag zum Global Asteroid Day
30.06.2017 18:00 - Uhr Planetarium Merseburg
06217 Merseburg
Teichstraße 2

Global Asteroid Day

Vortrag
30.06.2017 18:00 - 19:30 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Weinprobe für Individualbesucher

Freitag Abend noch nichts vor? Kommen Sie doch ganz spontan zu uns und beginnen Sie Ihr Wochenende gemütlich mit einer Probe von vier ausgewählten Weinen unseres Hauses.
30.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Theater mit H.Vandrich
30.06.2017 19:30 - Uhr Vandrich
06618 Naumburg
Poststraße 20

Heute schon gelacht? Loriots täglicher Wahnsinn

Ein Abend mit Szenen von Loriot mit Holger Vandrich
30.06.2017 20:00 - Uhr Franziskanerklosterkirche
06712 Zeitz
Klosterkirchhof 2

"In Gottes eigenem Land"

Schauspiel von Olaf Hörbe nach dem gleichnamigen Roman von Eberhard Görner Internationales Theaterprojekt zum Reformationsjubiläum.
30.06.2017 20:30 - Uhr Kultur-Keller Oelgrube
06217 Merseburg
Oelgrube 4

Tanz im Keller

N.N.
01.07.2017 - 31.07.2017 Luftfahrt- und Technik-Museum
06217 Merseburg
Kastanienpromenade 50

Raketen von Beginn an

Aktuelle Exponate des Monats
01.07.2017 09:00 - Uhr Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben
06642 Kaiserpfalz
Thomas-Müntzer-Straße 48

Vom Ausbrechen bis zum Gipfeln - Sommerschnitt

Weinbauseminar: Workshop im klostereigenen Weinberg Informieren Sie sich, welche Aufgaben ein Weinberg im Sommer und Herbst mit sich bringt und erhalten Sie viele nützliche und fachkundige Tipps. Gemeinsam mit unserem Weinbauexperten schneiden Sie die Rebe zurück und können beim Ausbrechen und Gipfeln eigene Erfahrungen sammeln. Kursgebühr: 25 Euro inkl. Verpflegung (Mittagessen, Kaffeetrinken)
01.07.2017 10:00 - Uhr Innenstadt
06217 Merseburg

Erlebnis Merseburg

Stadtführung
01.07.2017 10:30 - Uhr Touristinformation Weißenfels
06667 Weißenfels, Stadt
Markt 3

Geführter Stadtspaziergang

Geführter Stadtspaziergang Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst herrschender Landesherren bei einem geführten Spaziergang durch die Weißenfelser Innenstadt.
01.07.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Mittagskonzert "Orgel punkt Zwölf"

mit Wenzelsorganist David Franke, Florian Zschucke, Mira Cieslak und Gäste

01.07.2017 12:00 - Uhr Dom zu Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz

Orgelklang 12

An der Ladegastorgel: Domorganist Michael Schönheit
01.07.2017 12:00 - 12:40 Uhr Dom
06217 Merseburg
Domplatz 7

Orgelklang 12

40 Minuten Orgelmusik und geistliches Wort mit wechselnden Organisten 13.05. | 12:00 Uhr | Orgel: 20.05. | 12:00 Uhr | Orgel: Denny Wilke (Mühlhausen) 06.06. | 12:00 Uhr | Orgel: 17.06. | 12:00 Uhr | Orgel: Denny Wilke (Mühlhausen) 01.07. | 12:00 Uhr | Orgel: Domorganist Michael Schönheit 08.07. | 12:00 Uhr | Orgel: Kare Nostroga (Oslo) 22.07. | 12:00 Uhr | Orgel: 05.08. | 12:00 Uhr | Orgel: Mickaël Durand und Gaëlle Coulon 12.08. | 12:00 Uhr | Orgel: Bjørn Boysen 19.08. | 12:00 Uhr | Orgel: 02.09. | 12:00 Uhr | Orgel: Domorganist Stephan Leuthold (Bremen) 30.09. | 12:00 Uhr | Orgel: Stefan Müksch (Merseburg) 07.10. | 12:00 Uhr | Orgel: 14.10. | 12:00 Uhr | Orgel: 28.10. | 12:00 Uhr | Orgel: Edgar Krapp 25.15. | 15:00 Uhr | Orgel: Domorganist Michael Schönheit | Orgelklang zum Weihnachtsfest Änderungen vorbehalten.
01.07.2017 13:00 - 14:00 Uhr Winzervereinigung Freyburg
06632 Freyburg
Querfurter Straße 10

Kellerführung für Individualbesucher

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht und erleben Sie einen der schönsten und größten Holzfasskeller Deutschlands.
01.07.2017 13:00 - 14:00 Uhr Dom
06618 Naumburg
Domplatz 16-17

Sonderführung "Die Schrift im Verborgenen"

Die Bestände des Naumburger Domstiftsarchiv und der Naumburger Domstiftsbibliothek zählen zu den kulturhistorisch bedeutendsten in Sachsen-Anhalt und sind von internationalem Rang. Die hier versammelten Schriftzeugnisse (Urkunden, Kopialbücher, Akten, Aufschwörtafeln, Inkunabeln etc.) stellen ein Herzstück der historischen Überlieferung Sachsen-Anhalts dar. Die Vereinigten Domstifter bieten allen interessierten Gästen die Möglichkeit, jeden ersten Samstag im Monat (von April bis Oktober) im Rahmen einer öffentlichen Führung diese bedeutenden Kunstschätze im Obergeschoss der Klausur des Naumburger Domes zu besichtigen.
01.07.2017 14:30 - Uhr Kunsthaus Tiefer Keller
06217 Merseburg
Tiefer Keller 3

Kellerführung

Führung durch die Tiefen Keller Merseburgs
01.07.2017 19:30 - 21:30 Uhr Burg Querfurt
06268 Querfurt, Stadt

Konzert: Buckley's Chance - Acoustic World Music

"Buckley's Chance" ist ein in Australien gebräuchliches Synonym für "absolut keine Chance". Als Bandname beschreibt es ein scheinbar aussichtsloses Unterfangen: Musiker beiderlei Geschlechts, verschiedener Nationalität, mit einem über dreißigjährigen Altersunterschied und mit unterschiedlichen musikalischen Vorlieben spielen ihre Lieblingsstücke: Nicht nacheinander sondern zusammen! Reduziert auf akustisches Instrumentarium, interpretieren sie ganz eigene Versionen ihrer musikalischen Helden: Songs von Dylan über Hendrix bis Fleetwood Mac, von Folk bis Rock oder von Bluegrass bis Blues.
01.07.2017 20:00 - Uhr Franziskanerklosterkirche
06712 Zeitz
Klosterkirchhof 2

"In Gottes eigenem Land"

Schauspiel von Olaf Hörbe nach dem gleichnamigen Roman von Eberhard Görner Internationales Theaterprojekt zum Reformationsjubiläum.
01.07.2017 21:00 - Uhr Marientor
06618 Naumburg (Saale), Stadt
Marienplatz

Neun Naumburger Nächte

CARA startete 2003 als "deutsche Irish-Folk Band" und hat sich seither zu einer der gefragtesten und modernsten Bands des Genres mit fast ausschließlich selbst geschriebenem Material und weltweitem Renommée entwickelt. Die Band holte zwei Irish Music Awards: 2010 als "Best New Irish Artist" und 2011 als "Top Group".

29.05.2017 - 02.06.2017 Burgmusikschule, Konzertsaal
06268 Querfurt, Stadt

Schnupperwoche der Burgmusikschule

Eine Woche haben Sie die Gelegenheit in der Burg Musikschule bei den verschiedenen Instrumentalklassen reinzuschnuppern.
20.05.2017 - 13.08.2017 Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

"Spes mea Christus. Georg III. Fürst von Anhalt - Reichsfürst, Reformator und evangelischer Bischof zu Merseburg"

Sonderausstellung
06.05.2017 - 29.10.2017 Doppelkapelle Sanctae Crucis
06188 Landsberg, Stadt
Hillerstraße 8

Führungen in der Doppelkapelle St. Crucis Landsberg

Vom 06. Mai bis zum 29. Oktober 2017 werden wieder regelmäßige öffentliche Führungen durch die Landsberger Doppelkapelle angeboten. Sie beginnen jeweils samstags um 15 Uhr sowie sonntags um 11 Uhr und um 15 Uhr am Nordportal des romanischen Bauwerkes und dauern etwa eine Stunde. Am Sonntag, dem 16. Juli 2017, und am Sonntag, dem 24. September 2017, finden um 15 Uhr Konzerte statt. An diesen Nachmittagen verschiebt sich die Führung um etwa 1,5 Stunden nach hinten, auf ca. 16.30 Uhr. Für die Werktage besteht ganzjährig die Möglichkeit, unter Tel. (034602) 20690 Führungs- und Besichtigungstermine für die Doppelkapelle zu vereinbaren. Je längerfristiger hier geplant werden kann, umso besser. Eine zusätzliche Belebung erfährt das "Kleinod der Romanik", einstmals Burgkapelle der Residenzburg der Markgrafen der sächsischen Ostmark und eine der größten erhaltenen Doppelkapellen in Form von standesamtlichen Trauungen, Gottesdiensten der evangelischen Kirchgemeinde, Schulprojekten, Konzerten und anderen Veranstaltungen. Unter www.stadt-landsberg.de und www.landsberg-lese.de finden sich regelmäßig Informationen zu aktuellen Vorhaben.
02.05.2017 - 01.06.2017 Stadtbibliothek "Martin Luther"
06712 Zeitz
Michaeliskirchhof 8

Literaturpräsentation

Rolf Zuckowski 70. Geburtstag
01.05.2017 - 31.10.2017 12:00 - Uhr Stadtkirche St. Wenzel
06618 Naumburg
Topfmarkt 18

Orgel punkt Zwölf

Erleben Sie den Klang der weltweit bekanntesten Hildebrandt-Orgel wie zu Bach´s Zeiten. Nach dem Mittagskonzert bietet sich die Möglichkeit dem Organisten "über die Schulter zu Schauen".
29.04.2017 - 24.09.2017 Apolda
99518 Bad Sulza
Rudolf-Gröschner-Straße 11

4. Thüringer Landesgartenschau

Blütezeit Apolda
25.04.2017 - 02.06.2017 Kunsthaus Tiefer Keller
06217 Merseburg
Tiefer Keller 3

Abstraktes und Florales

Malerei. Brigitte Struif, Roswitha Enzmann
17.04.2017 - 18.06.2017 Willi-Sitte-Galerie
06217 Merseburg
Domstraße 15

Schönheit und Schrecken

Fotografien. Knut Müller
28.01.2017 - 18.06.2017 10:00 - 17:00 Uhr Stadtmuseum Hohe Lilie
06618 Naumburg
Markt 18

Schwarz gemalt und Weiß gewaschen

Schwarz und Weiß bilden Extreme: Weiß reflektiert das gesamte sichtbare Spektrum des Lichts, Schwarz absorbiert es. Schwarz und Weiß bilden den größtmöglichen Gegensatz, den härtesten Kontrast, ein kategorisches Entweder/Oder. Dies gilt auch für die mit den Farben verbundenen Bedeutungen. Schwarz wird häufig mit Tod und Trauer in Verbindung gebracht, oder, davon abgeleitet, mit Seriosität, Ernst, Macht, Gewalt und Geschäft. Im Kontext von Weiß tauchen die Stichwörter Reinheit, Unschuld, Kälte und Vollkommenheit auf - und seltsamerweise ebenfalls: Tod. Diese - europäisch geprägten - Bedeutungsfelder sind kulturell definiert, über Jahrhunderte durch Erfahrungen und Traditionen verfestigt. Sie sind auch heute noch - obwohl in vielfach abgeschwächter Form - an Alltagsgegenständen ablesbar. Die Sonderausstellung geht anhand einiger beispielhaften Objekte der Frage nach, warum manche Dinge vorzugsweiße schwarz oder weiß sind, welche Assoziationen diese Farben hervorrufen und welche Botschaften sie transportieren.
07.01.2017 - 21.12.2017 Museum Bernhard Brühl
06188 Landsberg, Stadt
Hillerstraße 8

Dauerausstellung

In der Dauerausstellung des Museums werden die Themen: Ur- und Frühgeschichte der Region, Landsberger Handwerk und Landwirtschaft, Naturkunde sowie Landsberg im 19. Jahrhundert behandelt. Glanzstück der Dauerausstellung ist eine Landapotheke aus der Zeit um 1900. Die Apothekeneinrichtung stammt aus der alten Landsberger Sonnenapotheke, ergänzt um Exponate weiterer Apotheken des ehemaligen Saalkreises. OPhR Heinz-Walther Borgass, von 1954 bis 1996 ehrenamtlicher Leiter des Museums, hat die Einrichtungsgegenstände zusammengetragen, welche die Besucher heute staunen lassen. Das Museum ist dienstags, donnerstags, samstags und sonntags von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Andere Besuchszeiten können, unter Tel. (034602) 20690, vereinbart werden.
01.01.2017 - 31.12.2017 Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
06217 Merseburg
Domplatz 9

"Merseburger Herzogszeit"

Ausstellung